.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Aah. Ich will heim. Für ne Stunde oder so. Und alles essen was ich finden kann. Und nur für einen Moment europäische Kultur fühlen.
aaach...
7.6.07 05:35


Warum is des so schwer? Dammit. Kanns des wirklich sein?
Und ich will am liebsten... ich weiß nicht was ich will.. ich weiß nie was ich will. Ich treff Entscheidungen, die keinen Sinn ergeben. Zumindest nicht im Nachhinein. Ich bin ein Bauchmensch. Kein Kopfmensch. Ich bin ein Kopfmensch in den falschen Sitationen. Und genauso umgekehrt.
Hirn einschalten wär zur Abewechslung mal gut. Und dann springts immer an... natürlich im falschen Moment.
Und ich will mir einfach nur auf den Kopf hämmern. Idoit. Idiot. Idiot.
Ich fasel schon wieder. Und schon wieder ergibts absolut keinen Sinn.
Ich lebe in einem Luftschloss. Immens, zugegeben. Und es is so einfach Luftschlösser zu bauen. Wie kommts dann, dass es so damn hart is die auch wieder einzureißen?
6.6.07 06:17


Es gibt nen Radiosender der heisst The Joint.Und da spielen die nur Raggae.
5.6.07 05:33


Hab grad was bei Lucy gefunden und will euch des net vorenthalten. Ich weißnet ob ich einfach hysterisch loskischern soll, oder schleunigst meine sachen packen und aus dem Land mit den seltsamen leuten verschwinden soll...
Bitteschön
4.6.07 20:39




create your personalized map of europe
or check out our Barcelona travel guide


Verdammt ich hab noch nicht mal die Hälfte gesehen. Es wird Zeit die Beine in die Hand zu nehmen.
4.6.07 18:33


Ich hab heut eine ShoppingTag eingelegt. Und die Mädels waren anfsang nicht sonderlich begeister. Haben dann aber doch mehr gekauft als ich. Und ich hab natürlich net des gekauft was ich kaufen wollt. Was auch klar war. Dafür zwei neue Hosen und jede Menge Kosm. Zeugs, was ich eigentlich gar nichtbrauch weil ich sowieso eine strahlende Schönheitbin.
Jaja so is des.
mOrgen muss ich dann also weiterschaun. Nach kurzen hosen. Aber ich will eigentlich gar nix kaufen solang ich noch ...ach andere sache.
Heute hats endlich mal geregnet. Wunderbare Abkühlung.
Morgen is schon wieder Montag. Aber immerhin kann ich ausschlafen.
Sherri is auch wieder daheim. Voll lieb. Hats mir J'adore Parfum und Bodylotion mitgebracht. Von Dior. Jetzt riech ich doch recht annehmbar. hehe
Nächsten Sonntag gehts dann in die Outlets. Da sollte dann acuh noch einiges zu finden sein. Auf die Bank muss ich auch. Und zamräumen sollt ich auch. Immerhin hab ich heute meinen Kasten zamgeräumt. des war auch mal dringend nötig.
JEtzt is alles wieder verstaut. Und ich hab ehrlich keine Ahnung wo ich des Zeug hinpacken soll, des ich grad in der Waschmaschine hab. Ich hab keinen Platz mehr. Ich werd wohl die Schuhe umräumen müssen und da Platzschaffen.
Gott ich hab Probleme.
Ich sehne mich zutiefst nach meinem eigenen Bett. Daheim.Nach meinem Kasten. Nach meinem Zimmer. Gott nach neun Monaten sehn ich mich so sehr schon nach so kleinen Dingen. Einfach zu wissen wo alles is. Zu wissen wo ich alles hingepackt hab. Meine Sachen um mich zu haben. Und einfach da zu leben wo ich mich wohl fühl. Und wo ich daheim bin. Ich bin immer noch auf Urlaub hier. Es geht mir immer noch nicht ein, dass ich wirklich hier lebe. Und ich bin jedes Mal wieder verwundert wie ich des gamcht hab. Bzw. das ich des gmacht hab. Und wie schnell die Zeit vergangen is. Und ich weiß´ganz genau, dass die nächsten drei Monate um sind wie nix. Aber ich weiß auch, dass ich dann erstmal ziemlich verloren sein werd.
Weil plötzlich alles vorbei is.
Auf der anderen Seite, kanns mir gar nicht zu schnell gehen, weil ich einfach schon so gespannt bin wie es danach is. Also des Heimkommen. Und dann wirklich zu sehen was und wie sich alles verändert hat.
Jaja so is des.
4.6.07 06:51


Amerikanische Werbungen sind saugeil.
Zum ersten sitzt da eine von den GoldenGirlsumgeben von netten Hündchen im Garten und preist Hundemedikamente an:

The same Medication for less! Call 1-800-PetMets! 1-800-PetMets and you make sure you have a healty happy dog!

Dann die Autowerbung.
The all new Lexus . Because we protect the luxury of life!

Dann is da noch die Geschlechtskrankheitenwerbung:Das nette Mittzwanziger Pärchen kuschelig am Strand und er dreht sich aber schon mit so einem Smile zur Kamera:

I have genital Herpes! And she doesn't... But to protect her from getting genital Herpes we found the right Treatment...


Und zu guter Letzt:
Without a doubt it is the most sofisticated piece of technology you will ever pee on!


Will wer raten zu welchem Produkt der Slogan gehört?
2.6.07 06:13


Ich bin braun. Ich bin braun. ich bin braun! Juchu!
Naja... sag ma mal dunkelweiß! Aber immerhin.
ich leuchte nicht mehr im Dunkeln.
Sherri is heute nach Paris geflogen. Hab ihr noch schnell Tips gegeben wo man günstig essen kann. Und vor allem gut und was sie sich anschaun soll.
Mit der Frau Mama hat man heute auch mal wieder gesprochen. Eigentlich hat sich das ganze nur darum gedreht, dass ich zu fett bin. Aber he, was soll man machen?
Versuchungen lauern hier überall. Und ich bin sicher die Letzte die da zum Kalorien zählen anfangt. Ich beschwer mich zwar bei jedem um die ein oder zwei überflüssigen Speckröllchen aber verzichten? Ne!
Immerhin betätige ich mich jetzt sportlich und schimme da zwei Stunden Täglich meine Bahnen im Pool. Was leider zur Folge hat, dass ich noch fertiger als die Kinde rbin. Und ich es gar net abwarten kann sie in eineinhalb Stunden endlich ins Bett stecken zu können.Naja werds wohl schon früher machen. Weil. ich will schlafen.
Morgen heisst ja um sechs schon wieder Tagwache. Und dann gehet des ganze von vorne los. Heute, wie ich Shane in die Schule gefahren hab... so schnell hast gar net schaun können war ich schon wieder daheim in meinem Bett. Ich hab echt schon befürchtet ich schlaf hinterm Steuer ein.
immerhin hab ich die Kids dann schön ausgepowert.
30.5.07 00:27


Ach das Wochenende. War ja sehr fein. Drei Tage süßes nichtstun. Jana hat mich Fretag Mittag abgeholt. Und dann haben wir ja erstmal da rauf müssen nach Albany. Sind dann aber schon auf der George Washington im Stau gestanden. Und bis wir mal aus New York rausgekommen sind, hat des gedauert. Von da an isses eh recht fix gangen und nach knappen 6 Stunden simma dann auch am Lake george angekommen. Sooo fein dort oben. Also total in der Wildnis ... voll fein. Und auf dem Campus von Silverbay... ach.. da bist halt direkt am See. Ich habs spitze erwischt. Hab so ein kleines Cottage gehabt. Drei Zimmer, Küche und Veranda auf so nem kleinen BErg. Voll fein. Aber bis ich des mal gefunden gehabt hab. Weil nachdem wir dann erstmal eingechekct gehabt haben und gegessen und die anderen gefunden und so weiter wars ja schon dunkel. Ich also da mit meinen drei Taschen ohne Licht den Berg raufgelatscht. Gut. Da waren ca 5 Cottages auf dem Weg da nach oben. Woher soll ich also wissen wo ich hinmuss.... lol bin zu jedem hingrennt und hab da mal aufsperren versucht. Und bis ich dann endlich zu meinem kommen bin... des hat dauert. Und dann hab cih den Weg da rauf net gefunden und bin erstmal im dunklen mit den Megataschen da durch die Botanik. Schlussendlich hab ich dann doch noch meins gefunden.
Jana, melanie und Denise sind dann raufgekommen. Gleich mal den Wodka raus. Nach am zeitl sind dann auch meine Roomies gekommen. Die uns auf Knien gedankt haben, dass wir ihnen einen Drink angeboten haben. Jenni hab ich sogar noch gekannt von S.Johns.
Hui... Um drei war ich dannmal im Bett. Mit am gscheiten propeller.
Punkt sieben tritt mir Anela dann auchschon fast die Tür ein.
Boa. Der Morgen war so schlimm. Ich hab so einen Schädel gehabt. Gottseidank nur zwei Classes. Und dann am See sitzen und rumliegen in der Sonne.
UNd dann mit Jana, Denise und Melanie Kajak fahren. Was ziemlich geil war. hehe vor allem wie die zwei mit dem kanu dann neben uns gekenter sind. War ziemlich witzig. Und nachdem sie des Boot erfolgreich versenkt haben, haben sie von einem Motorboot gerettet werden müssen.
lol

Dann ins Auditorium. Und danach bin ich erstmal ne Runde pennen gangen. Weil ich war so dermaßen müd. gegen zehn sind dann Jana, Melli, Denise, Jule und Peggy raufgekommen. Und dann isses weiter gangen. Irgendwann dann mal beschlossen auf die party im Gym zu schaun. Was ja jetzt net grad der Burner war. War schon recht froh wie ich dann ins Bett kommen bin. Sonntag dann...woa ich bin aubolut net ufkommen. grad mal irgendwie noch zum Frühstück gekommen. Und dann Die Subcultures mit kevin. Was saugeil war. Ziemlich witzig. Genausowie die politics mit Dean. The guy with the terrible sense of humor. lol war ziemlich geil.

If you wonder why I call George George ...not Mr President or Mr. Bush...well that's because I yelled at him so many times when he was on TV...you know I feel we have a certain connection


rofl war saugeil. Nja und nachdem des Wetter dann eh nicht so toll war, hamma beschlossen uns mal auf den Heiweg zu machen. Um sechs war ich dann schon daheim. Hab dann gleich mal den pool genauer unter die Lupe genommen. Und wollt dann eigentlich noch auf ein Bier schaun, aber ich war einfach zu fertig. Bin nur noch ins Bett gefallen.

Heute war dann die Jana da. Sind essen gegangen und dann den ganzen Tag am Pool gelegen und schwimmen gegangen. War voll fein. Bin sogar ein bissl braun geworden. Und morgen geht ja dann die Mega Woch elos. Sherri fliegt nach Paris und ich hab die Kids halt ne Woche. Puuh... heisst jedene Tag von wann die Kids halt aufwachen. bis sie wieder pennen gehen arbeiten. Des kann ja lustig werden. Aber naja ich werd sie einfach so lange im Pool behalten.. dann sind sie am Abend eh so ausgepowert, dass sie um halb acht wunderbar einschlafen. Hoff ich zumindest.
29.5.07 04:09


Sodala. Morgen gehts los. Vollbepackt mit tollen Sachen die das Leben schöner machen, hinein ins weekendfeeling...
Vodka und Bikini sind schon gut verstaut. jana holt mich um eins ab. Die Kamera hab ich noch dabei. I'm outta here. Bis Montag dann.
25.5.07 06:32


ich hab grad den Get your bikini figure channel entdeckt. Ohne Scheiss. Die Amis haben echt nen Knall.
Wie auch immer. Es is schweineheiss. Aber der Pool is saukalt. Ausserdem hat Brooke Bronchitis. Also war ich heute den ganzen Tag im Haus gefangen. Blah.
Sherri is immer noch nicht daheim obwohl sie mir gestern schon versprochen hat, dass ich nur bis 6 arbeiten muss. Und dann hab ich wieder bis halb neun gearbeoitet. Und ich hab ihr gestern schon gsagt, dass ich heute um sechs wegwill weil ich voll viel ncoh erledigen muss. Und was is. Sie is immer noch net da. Und jetzt kann ich mal mit sicher noch einer Stunde rechnen. Wah ich hasse es. Bis cih in Hicksville bin isses neun! Hrch
25.5.07 00:19


Ich hab gestern bis zwei in der Früh Weintrauben gezeichnet. Natürlich in der Annahme, dass ich heute ausschlafen kann. Was ja auch so vorgesehen war. Um halb sieben klopfts an meine Tür. Ich hab mir dacht ich zuck aus. Naja erstmal hab ich mir dacht, ich hätt verschlafen... Beide Kids sind krank. Naja net wirklich krank. Aber so kränklich, dass sie daheim bleiben. Beide. Ich hab mir dacht ich erschiess mich. Jetzt heute arbeiten von 7 bis 7. Nach vier Stunden schlaf. Ich bring mich um. Aber he... immerhin schauen die Weintrauben was gleich
23.5.07 14:44


Heute wird der pool angeheizt! juchu!Soll heißen ich kann übermorgen bei Badewannentemperatur schwimmen gehen! Ich freu mich!
Hmm meinZimmer schaut schon wieder so aus... ich sollts mal wieder zamräumen. Packen sollt ich auch. Putzen auch... Kochen hab ich gestern schon erledigt, des kann ich also von meiner Liste streichen. Ich glaub ich werd mich mal fröhlich ans Werk machen, damit ich heut noch zu irgendwas komm. Hab zwrschon um sieben angefangen, bin dann aber wieder schlafen gangen nachdem die kids in der schule waren... war einfach zu müde. Deswegen is scho gar nix weiter gangen. und jetzt bin ich wieder einpennt. Mit Shane, der jetzt praktischerweise jeden Tag Mittagschlaferl hält. Hach ich bin so gut. Gestern hab ich ja gar nixzu tun gehabt. Da hat er einfach mal 5 Stunden geschlafen. Brooke war auch nicht zuuu anstrengend. Heute darf ich sie ja wieder zum Soccer Training bringen. Naja is wenigstens eine Stunde dasitzen und nix tun. Bzw werd ich mich durch ne eeeelendslange Liste von Theaterstücken wühlen. Ich hab immer noch keines ausgesucht. Will mir vielleicht jemand eines empfehlen? ich persönlich würd ja gern die Höllenangst von Nestroy nehmen...aber ich glaub ich bin da einfach noch viel zu voreingenommen... ich hab des Stück erst vor net mal einem Jahr gesehen. Und des gleich dreimal... und da is mir des Bühnenbild plus Kostüm einfach noch zu gut in Erinnerung. Verdammt.
Also für Vorschläge bin ich dankbar! : )
22.5.07 20:49


Heute wird der pool angeheizt! juchu!Soll heißen ich kann übermorgen bei Badewannentemperatur schwimmen gehen! Ich freu mich!
Hmm meinZimmer schaut schon wieder so aus... ich sollts mal wieder zamräumen. Packen sollt ich auch. Putzen auch... Kochen hab ich gestern schon erledigt, des kann ich also von meiner Liste streichen. Ich glaub ich werd mich mal fröhlich ans Werk machen, damit ich heut noch zu irgendwas komm. Hab zwrschon um sieben angefangen, bin dann aber wieder schlafen gangen nachdem die kids in der schule waren... war einfach zu müde. Deswegen is scho gar nix weiter gangen. und jetzt bin ich wieder einpennt. Mit Shane, der jetzt praktischerweise jeden Tag Mittagschlaferl hält. Hach ich bin so gut. Gestern hab ich ja gar nixzu tun gehabt. Da hat er einfach mal 5 Stunden geschlafen. Brooke war auch nicht zuuu anstrengend. Heute darf ich sie ja wieder zum Soccer Training bringen. Naja is wenigstens eine Stunde dasitzen und nix tun. Bzw werd ich mich durch ne eeeelendslange Liste von Theaterstücken wühlen. Ich hab immer noch keines ausgesucht. Will mir vielleicht jemand eines empfehlen? ich persönlich würd ja gern die Höllenangst von Nestroy nehmen...aber ich glaub ich bin da einfach noch viel zu voreingenommen... ich hab des Stück erst vor net mal einem Jahr gesehen. Und des gleich dreimal... und da is mir des Bühnenbild plus Kostüm einfach noch zu gut in Erinnerung. Verdammt.
Also für Vorschläge bin ich dankbar! : )
22.5.07 20:10


Gelegentlich frag ich mich, was mich da eigentlich geritten hat...Also die Entscheidung zu treffen dieses AuPair Ding wirklich durchzuziehen. Also ich mein ich frag mich des jetzt nicht aus so einer Verzweiflung heraus...man soll mich ja nicht falsch verstehen...Ich frag mich des nicht weil ich mit der Entscheidung unzufrieden bin...aber wer mich kennt, weiß vielleicht, dass ich nicht wirklich der beständigste und entscheidungsfreudigste Mensch bin. Eigentlich schlag ich mich mit Entscheidungen für gewöhnlich so lange rum, bis sie ein anderer für mich trifft oder es einfach unaufschiebbar is. Ich sag grün und denk im selben Moment rot. Ich mein ich bin diejenige die Maturafächer nach dem Zufallsprinzip auswählt. Mit Ine-Ane-Uh... Ich bin diejenige die sich nicht entscheiden kann was sie essen will und deswegen alles bestellt was auf der Karte steht. Stehen zwei Dinge an einem Abend zur Auswahl, kann man sich fast sicher sein, dass ich es bevorszuge daheim zu bleiben.
Ich bin kein Freund von Entscheidungen. Und schon gar nicht ein Freund von Entscheidungen der lebensverändernden Sorte. Deswegen is es doch immer wieder überraschend für mich wie schnell ich diese Entscheidung getroffen hab. Und vorallem, dass ich trotz aller Zweifel daran fetgehalten hab. Weil...Oh mein Gott... Zweifel waren da genug. Und wie unbekümmert ich in des Flugzeug gestiegen bin. ich glaub ich hab echt keinen Plan gehabt was mich erwartet. Wie lang 12 Monate sind. Und auf der anderen Seite wie schnell sie vergehen. Hätt ich, glaub ich, das ganze wirklich richtig durchgedacht wär ich in dem Flugzeug gesessen und hätt mir nur gedacht: Was zum Teufel mach ich da eigentlich? Und dann ist da immer noch die Frage. Was wäre wenn? Nur jedes Mal wenn ich mir die letzten paar Monate wieder so durchles, denk ich mir.... Woa.. ich hab des tatsächlich gemacht. Ich habs wirklich durchgezogen. Ich bin wirklich hier. Ich glaub ich realissier des wirklich erst so richtig wenn ich wieder daheim bin... Was wäre wenn ichs nicht gemacht hätt? An welchem Punkt würde ich jetzt stehen?
Ach ich liebe dieses was wäre wenn...
22.5.07 04:52


Heute soll ja der letzte Tag sein, an dem sich die Temperaturen so um die 60 Fahrenheit bewegen. Sprich, der Pool wird heute bze jetztgerade geputzt und is schon dieses We einsatzbereit, wenn die Temperaturen mitspielen... hihi...blöd nur, dass ich net da bin...
21.5.07 21:39


Es is schon wieder Mittag. Ich hab Hunger. Bin aber zu faul zum kochen. Und rausgehen will ich jetzt auch net.
Ich glaub ich bleib hungrig.
Wäsche waschen sollt ich auch. Meine Kamera zur Reperatur bringen auch. Shane von den Schule abholen wär vielleicht auch net grad blöd. Zu Bank sollt ich dann auch noch.
schnauf
Wie freu ich mich aufs Studentenleben.
21.5.07 17:23


It always ends up to one thing, honey
When I look and you're not there
21.5.07 05:00


All I need is a little Inspiration.
All I need is a little Creativity.
Please.
I am desperate.
20.5.07 03:31


Die letzten zwei Stunden an dem Samstag wollen einfach ums verrecken net vergehen.
Aus lauter langeweile hab ich jetzt zum backen angefangen. Cupcakes. Und dabei mag ich net mal Cupcakes.
Ich hasse Wochenenden!
19.5.07 22:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de