.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Ich geh jetzt lecker essen!
1.5.05 11:45


Essen war sehr fein. Wie immer. Lecker Schokoparfait hats dann auch noch gegeben. In Erinnerungen geschwelgt. Eiskaokao getrunken. Fein wars.


1.5.05 18:15


Steffi is grad da die oide Rauschkugel. Und wenn ich jetzt net glei aufsteh speibts ma ins Gnack! *rofl*
1.5.05 19:56


Ich hab grad soooo viel alte Zetterl aus der Schule gefunden. Teilweise aus der dritten Klasse. Es is so witzig die zu lesen. Vor allem stehen da Sachen drinnen an die ich mich nicht mal mehr ann?herd erinnert hab. Welche Haberer grad aktuell waren. Teiweise so gel?stert ?ber Leute die jetzt meine besten Freunde sind. Schon eigenartig wie sich alles ?ndert. Und bald ist alles vorbei. Alles was bleiben wird sind diese Zettel. Und dann nat?rlich auch noch ein paar andere Sachen. Aber die Zeit vergeht. Erst gestern hab ich mit Nina telefoniert. Und dann fangt sie aufeinmal an: Wei?t noch...damals...wie wir noch jung waren ... Ich m?cht gar nicht wissen wie es sein wird in 30 Jahren. Schlimm Schlimm.
1.5.05 21:30


Neue Lichtbilder edit.

Reaktion von meiner Mutter auf die Bilder: " Bist du da auch drauf??"

1.5.05 22:19


Waha ich hab grad Frequency geschaut und mit Erstaunen festgestellt, dass es dieses Jahr mehr als geil werden wird. Foo Fighters De toten Hosen The Dresden Dolls Stereo Total Moneybrother Queens of the Stoneage Beatsteaks Tocotronic Sportfreunde Stiller Gentleman Kante The blue Van The Bunny Situation
Wie geil is das denn??
Und wenn ich an den drei Tagen nicht frei bekomm, da k?ndige ich!
1.5.05 22:36


Mir is ur fad!
1.5.05 23:08


Ich hab jetzt Kopfweh. Ich glaub ich werd mich mal ins Bett begeben. Jawohl das werd ich. Und heute werd ich versuchen nicht wieder rauszufallen. Des war n?mlich h?chst unangenehm!
1.5.05 23:31


Gestern beim Fris?r. Gro?er Fehler. Vin meinen Haaren is nix ?brig. Run zwanzig cm sind weg. Und ich wollt des gar net. Ja und jetzt kann ich nur eines machen. Warten und hoffen, dass meine Haare schnell aus diesem Schnitt rauswachsen. Ich finds furchtbar.
Ansonsten hat sich nicht viel getan. Italienisch versemmelt. Morgen Mathe. In der Schule wird eh nix mehr gmacht und Geschichte Test hab ich heute auch noch. Naja. Was schlechteres als ein zweier kann eh net rausschaun. Und morgen dann...morgen werd ich mich so betrinken, dass ich mich selbst nimma kennen werd. Ja das tu ich.
3.5.05 09:20


Memo an mich: Steffi verhaun!
3.5.05 09:25


Memo an mich: WIndeln und Leckerlis f?r Killerkatze mitnehmen. Dann Steffi verhaun und Charlie abspenstig mache n.
3.5.05 09:29


Wah ich mag morgen nicht. Nein nein nein ich will nicht. Aber die Party wird mich entsch?digen. Ich mag die Schule nicht.
3.5.05 19:03






Mein gestriges ungl?ckliches Zusammentreffen mit der Schere hatte Folgen. Und schnipp schnapp warn die Haare ab. Und ich hasse es!
3.5.05 19:19


Ich lieb es so mit Steffis Opa zu telefonieren. Ich bekomm jedes Mal nen.
Mit Freuden darf ich verk?nden, dass das heute auch so war. Opa richtet der Steffi aus( nachdem er sich ungef?hr zwanzig Mal nach meinem Namen erkundigt hat) sie solle doch bitte die Alexa zur?ckrufen.

Wie geil is das denn?
4.5.05 12:10


Nach dem Fiasko heute hab ich beschlossen mich ins Koma zu saufen.
4.5.05 12:11


Ausgeschlafen bin ich nun. Gestern war ja die Party. Ich kann nur eines sagen. A Wahnsinn. Eh wie immer.
Vom Martin abgeholt worden. Dann um act in Eching gewesen. Lena schon hacke. Dann Silvester Photos mit Fuchsi angeschaut. Hettl gleich mal eine Runde ausgelacht nachdem er grad mal drei Selunden da war.
Dann eine Runde verarscht worden vom zweiten Babysitter. Versucht mich zu betrinken. Ich bin kl?glich gescheitert. Wei? nicht worans lag. Hab Bier, Prosecco, Amaretto und Whisky in rauen Mengen getrunken. Trotzdem war ich so n?chtern wie schon lang nicht mehr.

Daf?r die Lena um so mehr hacke. Hat ihre Sangriaflasche mit ihrem Leben verteidigt. Kaum hat sich jemand n?her als einen alben Meter an die Flasche rangewagt hatr sie zum schrein angefangen. Ein Hettl der einen Leopardentanga tr?gt. Ein Pauli der einen roten Tanga tr?gt.

Ein Hettl und ein Pauli die sich im Kreis von 15 j?hrigen ausziehen und sich filmen. Eine Lassie die zuf?llig grad an dem Fenster vorbeikommt. Ein Hettl und ein Pauli die der gescockten Lassie ihre ?rsche pr?sentieren.
Eine f?nfzehnj?hrige die heulend auf der Terasse sitzt. Ein Hettl mit Schmerzverzerrtem Gesicht weil ihm eine gewisse Person, n?mlich ich, den Tanga bis ins Gnack hochgezogen hat.

Eine Nina die behaubtet eine Trampote zu sein. Und eine Lakamative.

Ewiges rumdiskutieren mit dem zweiten Babysitter. Lange Gespr?che mit der werdenden Mama. Eine Steffi die nur Bl?dsinn labert. Eine Leni die versucht Digeridoo zu spielen. Ein Pauli der die Steffi evrarscht. Ein Hettl der fertiggmacht wird von Tanja und Pauli. Ein Fuxi der nur am essen ist.

Um halb zwei sinds dann pennen gangen die Schw?chlinge. Tanja, Hettl, Johanna und ich haben noch weiter getrunken. Sind dann auf der Terasse gesessen. Fuxi hat indessen noch gmiatlich mit de Freundinnen von der Lena gschatzt. Sind dann auch rein.Pauli is wieder runtergekommen. Tanja und er haben den Hettl dann sytematisch fertig gmacht.

Ein komisches Kind mit Bl?hungen. Im gro?en und ganzen sehr geil gewesen. Sehr viel gelacht.
Um sechs sind dann da Fuchsi und ich als letzte ins Bett gegangen. Allerdings hab ich dann feststellen m?ssen, dass die Tanja meine Decke dem Hettl geben hat. Und so hab ich mich unter einem Mini Deckerl des net gr??er war als vielleicht einen halben Quadratmeter, zusammengerollt und hab zwei Stunden geschlafen.

Tanja hat getr?umt, dass sie am Hanuschplatz is und in den Bus nach Hause einsteigen will. Irgendwelche Leut sind dann aber reinkommen ins Zimmer und haben sie aufgeweckt.
Tanja: Ma wenns ihr Dodln jetzt net reinkommen w?rts w?r ich schon daheim!
Dann noch aufr?umen geholfen und schlie?lich um kurz nach elf nach Hause gefahren.
Steffi hat dann im Auto schon wieder den Vogel abgschossen:

Steffi: Was isn des da? ( deutet auf die Uhr) Ein Kompass??

Dann sind wir noch an einem H?gel vorbeigefahren und da war ne Kuh drauf. Tanja redet die Kuh an.
Tanja: Jo was schaustn so bled?
Steffi: Jo wirklich! Schaut drein wie a Kuh!


Um kurz vor zw?lf zu Hause. Schlafen gegangen. Um kurz vor sechs wieder aufgestanden. Grantig gewesen. Video von der PArty nochmal angeschaut. Domis Layout gemacht.

Auf Wiedersehen.
5.5.05 20:55


Viel wurde gesagt. Vielleicht zu viel.
5.5.05 23:27


Heute wirds aufgehen. Hettl, Tanja, ich und Guggi bei der Steffi vorgl?hen. Nacher dann indie Stadt wenn noch f?hig. Jan treffen. Domi treffen. Johannes treffen. Die restliche Bagage noch anrufen obs heute eh auch mit fortgehn.
Jihaaa. Ich freu mich.
6.5.05 18:02


Warten auf die anderen. Hui Hui Hui. Und Steffi kriegt gleich nen Koller. Was auch immer. Rennt rum wie ein aufgschrecktes Hendl. Hmm....
6.5.05 19:48


I don't feel like I'm falling.
No, I don't feel like I'm falling.
No, I don't feel like I'm falling down.
Just say "hello" to the ground.

6.5.05 23:51


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de