.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Weil ich heute so brav in der Nachhilfe gewesen bin, hab ich mir dacht, dass ich mir jetzt auch was g?nnen kann. Und drei, zwei eins, wars meins.



Wuha wie geil is das denn? gg meine neue gro?e Liebe!
1.8.05 13:19


gestern dann einfach nur noch fertig gewesen. Weil ich in der Nacht alle fux Minuten aufgwacht bin und zu guter letzt auch noch fast aus meinem eigenen Bett rausgetreten worden w?r. Dann im Krankenhaus. Und mit der Domi dann in die Wei?e. Gem?tlich geredet. Aber einfgach so fertig gewsen. Dann Red Bull Rausch. Ui war des grausig. Nie weider so viel Red Bull. Bin mir so angesoffen vorkommen. Loo, Laura, Joni, Luki, Oggi, Tom und Mem sind dann auch noch kommen. Und ich war dann einfach nur noch m?de. Und grantig. Und zu nix zu gebrauchen. Um elf dann heimgefahren. Die ganzen Leut ausser dere Domi noch mit zu mir. Fotos angeschaut. Und um zw?lf dann ins Bett. Irritiert wie dann da Mem aufeinmal in meinem Zimmmer gstanden is und sich zu uns geflackt hat. Dann aber so die Gaudi grissen. War echt witzig. Aber zu dritt in meinem Bett...Nie wieder. Es war am Anfang eigentlich eh ganz gmiatlich. Aber da Mem wetzt so ummadum. gg Irgendwann bin ich dann wieder aufgewacht weils einfach so verdammt hei? war. Und weil ma da Mem fast a blaues Aug geschlagen hat. Dann mal wieder seinen Ellenbogen in mein Kreuz gerammt und so weiter. Irgendwann hats mir dann greicht und ich bin ausgewandert. Jetzt muss ich mich scho aus meinem eigenen Bett raushaun lassen. Und des obwohl wir drei Doppelbetten und ein einzelbetthaben. aber bitte. HeuteFr?h unsanft geweckt worden. Hei? wars immer noch. Und dann auch noch Nachhilfe. Sehr unchillig. Ausserdem dauernd so komisch drauf gewesen. Ein Wahnsinn. Naja dann wieder heim. Zum Luki ins Bett geflackt und noch chilligweiter geschlafen. Und jetzt eben wieder wach. Bude zamr?umen sollt ich auch noch. Interessiert mich aber grad gar net. Viel zu viel am nachdenken und Kopfzerbrechen. Hach verdammt. Feiht mich des an. Und an allem is die tan schuld. *seufz* Bin ratlos. Naja. Mal schaun. Ich glaub ich hau mich jetzt in die Wanne.
2.8.05 14:05


Mir is grad aufgefallen, dass ich ?berhaupt meine Liebe zu 2Raumwohnung entdeckt hab. Irgendwie zaht ma da des ganze Album. Wuha. Des wird jetzt rauf und runter rennen.
2.8.05 14:19


Resumee der letzten Woche. Mein HAus schaut aus wie Sau. Ich bin zum umfallen m?de. Hab nen derben Muskelkater in beiden Haxen und der Schulter. Ein BLauer Fleck hinterm Ohr. Ein blauer Fleck am Schl?sselbein. Meie Eltern kommen in vier TAgen wieder. Gelernt hab ich so gut wie nix. Joa. Rest kommt sp?ter.
6.8.05 14:31


Hmm.... Joa. Seit Samstag wieder alleind daheim. Ungewohnt isses. Des Haus is so ruhig. Nachdem jetzt drei Wochen lang jeden Tag wer da war. Seltsam. Am Samstag dann noch mit Tom und Mem einkaufen und so weiter gefahren. Weil die wollten ja am Sonntag in der Fr?h auf Urlaub fahren. Dann ewig lang beim Tom gewesen. Man kanns glauben oder nicht, aber der Mensch bringts zam dass er fast drei Stunden zum Koffer packen braucht. Und des owohl eh scho alles herau?en gelegen is. Dann um zehn zum Mem r?ber. Noch gmiatlich a bissal am Balkon gesessen und geratscht. Um elf bin ich dann eh schon heim. Hab aber dann so den Putzfimmel bekommen. Unglaublich. Weil ich mein mein Haus was mehr als verw?stet. Dann war ich so volle Elan dass ich dann doch noch Dorffestl gefahren bin. Gelleck. Des war eine Gaudi. Um zw?lf hin. Danngleich mal an Jutsch und Oggi vorbei gelatscht. Die haben mich dann gleich zur?ckgepfiffen. Jutsch packt mich. Haut mich ?ber sei Schulter und is zu jedem hingrennt und hat gfragt wieviele Kamele er f?r mich bekommt. rofl War ganz witzig. Muss dann auch ziemlich d?mlich ausgeschaut haben, wie ich dann auch noch vollkommen unbeteiligt zum telefonieren angfangen hab. Joa weil die Steffi und die Tanja und die, waren sonst wo. Marie und Nina waren auch da. Auf einmal hat uns die Kathi ersp?ht. Wuhaaaa die war bumhagl zua. Und dann is irgendwer herkommen und die Kathi stellt sich beinhart mit: Haaaalllooooooo! Ich bin die Kathi Rausch! vor. Zu geil! Naja und dann hab ich endlich die Steffi gefunden. Bis wir uns da yamgesehen haben. Wicki war auch da. Guggi sowieso. Sehr feine Runde. Yu die Gaudi gerissen. Ich sowieso schon wieder in nem Red Bull Rausch. Meinen Cousin ersp'ht. Ihn vollgelabert. Ja war geil. Dann auch noch irgendwelche Leut kennen gelernt. Keine Ahnung wo die aufeinmal herkommen sind. Waren aber recht wityig drauf. Vollkommen fasyiniert, dass die Tanja die Schwester vom Prax is. gg Und dass wir immer im Bricks sind. Auch wenn sie mich da noch nie gesehen haben. Naja dann gleich ein Angebot yum becken bekommen und Telefonnummer. rofl auch zu bestaunen sind diese Herren Hier. Joa und am Sonntag hab ich einfach nur geputyt und war dann am Abend mitm, Clausi und Fledin und Dani und Mo und was wei- ich im Republic, was sehr fein war. Dann noch Flip und um eins bin ich heim. Halb tot am Montag yur Nachhilfe, und am Nachmittag pennen gangen. Mit Oma essen und dann Fressorgie vorm Tv. Selig eingeschlummert bis mich der Johannes aufgeweckt hat. Hab eh schon ein schlechtes Gewissen. jetyt is er eh scho wieder so lang da und irgendwie simma immer noch nicht saufen gewesen. gg Heute dann Krankenhaus. Schockierend. Heulende Oma. Wie immer. gegessen bei der Tante. Dann heim. Udn jetyt werden wir dann yuzur nina fahren. Joa. Soweit so gut.
9.8.05 14:52


ich wei? warum
ich verr?ckt bin
ich wei? warum
und es ist mir egal

ich wei? warum
ich nicht denken kann
wenn du da bist
kann ich nicht denken
und ich mach weiter

wenn du was sagst
kann ich nicht zuh?ren
wenn du was sagst
mu? ich dich nur ansehen

wenn du was sagst
fliegen deine worte
wie blumen durch den raum
und ich versteh nichts


2Raumnwohnung
9.8.05 23:01


Heute hat die Freiheit ein Ende. Meine Eltern werden heute wieder einfallen. Alles mehr oder weniger auf Hochglanz gebracht. S?mtliche M?bel, Vorh?nge und des Auto mit Febreeze bespr?ht was zur Folge hat, dass ich jetzt Sch?delweh hab und mein Haus mehr feiht als vorher. Jetzt is noch die Garage, Terasse uznd der Garten zu machen.
Und des obwohl ich erst vorgestern den Putzteufel hab raush?ngen lassen. Gestern warn ma dann noch bei der Nina drau?en. Sind dann zum Indigo ged?st weil die Nicky auf ihr Suhi bestanden hat. Danach zum Chinesen. Ich h?tt doch meine Nudeln nehmen sollen. Des was ich gegessen hab, war wu???. Sex and The City, Friends und Desperated Housewifes. Nicky und Steffi sind dann vom Guggi geholt worden. Tanja hat da pennt. Doppler Wein is gleich mal weitergangen. Dann noch ne Flasche aufgemacht. Irgendwann dann mal ins Bett. Noch geratscht und dann eh schon vollkommen weg. Aber draufgekommen, dass Wein mit Verd?nnungskirschsaft endgeil schmeckt. Man muss nur zerst die Richtige Mischung finden.
Heute eh scho grantig aufgstanden. Nachhilfe. Der Penner. Ich soll morgen nen Test schreiben. So ein Schei?. Naja. Dann wieder heim. Was gibt es neues geschaut. Mcih voll abgehaut ?ber das Ding der Woche. Muahaha. Des war so a blaues Kunststoffding. Und der eine meint so: Naja es is blau, es hat L?cher, es is zu nix zu gebruachen und hoit net zam! Des is die FP?!!!
ich hab mich so zbreselt. Dann zum Burger King und McxDonalds. Wrap, Pommes, Saucen, Big Mac. Muahaha und dazu Vanilla Coke. War sehr geil. Tanja heimgefahren. Und da bin ich wieder.
Lernen sollt ich heute auch noch, Pfah. Bin abslout desinteressiert. gg
Aber ich freu mich schon so auf n?chste Woche. Des wird ein Wahnsinn. Frequency ich komme. Mittwoch bis Samstag! heute eh auch schon den werten Herrn Robert getroffen. Und Pl?ne geschmiedet. Fein wirds, des kann ich euch sagen!
10.8.05 13:40


Mir is ur langweilig. Eigentlich wollt ich mit der Lina was machen. Aber jetzt kommen meine Eltern doch shon fr?her als geplant und jetzt haut des auch net hin. Und ich will heute aber noch was machen. Morgen sollt ich den Test schreiben. Zaht ma gar net. In den Ferien Tests schreiben. Pfah. Grad mit der Domwam telefoniert. Und der Stoffl. Und irgendwie bin ich jetzt voll aktiv und will heute saufen. Mal was ganz neues. rofl
10.8.05 16:58


Hallelujah des war gestern a geile Idee fortzugehen. Bin von der Domi geholt worden um kurz nach f?nf. Sind zu ihr heim. Neues Zimmer angeschauit. Und ihre M?use. Jetzt hats M?use! Fridolin Smirnoff und miss Namenlos. Aber voiiii lieb sinds weil die sind noch voll klein. aber h?pfen voi dumm ummadum. Dann ins Schmuggler. Bierchen getrunken. Fein geredet. Um halb acht dann zum Sascha. Der hat erst mal versucht ob er damit durchkommt, dass wir mit ihm fortgehen wenn erne badehose an hat. Dann hat er auch noch so im Auto rumgesaut, weil ers zambracht hat, dass ne Bierflache in seinem Rucksack zerbricht. Bis wir dann mal wegkommen sind wars eh scho fast acht. Haben uns zur Salzach ehaut. Wie immer. Getrunken. Geraucht. Irgendwann wars uns dann aber zu kalt. Sind raufgangen und haben uns oben hingesetzt. Und dann isses eh schon wieder dahin gangen. Johannes' Bruder dauernd mitm Rad vorebi gefahren und hat lauthals Was w?re wenn von Zufallstreffer gesungen. Sascha nur noch am baun gewesen. Domi sowieso scho fett. Von mir will ich gar net anfangen. Soviel Schei?e glabert einfach. Ein Wahnsinn. Nicht mehr ausm lachen rauskommen.

Domi singt The roof is on fire. Sascha: Wie kommst du jetzt bitte auf die Blatt Hand Gang???

Domi sitzt oben auf der Mauere. Wippt hin und her. Singt Da Da Da und klatscht apathisch in die H?nde. H?rt pl?tzlich auf. Starrt irgendwo hin und meint, dass am M?nchsberg wer steht.
Domi: Schaaaaaau! Da springt einer!
Lassie: Na da h?ngt sich einer vom Seil ab!
Domi: Was?? Da h?ngt ....
Lassie: Aaaah i mein: Da seilt sich einer vom Hang ab!

Sascha: Maaaa ich muss so not pissen und es wird einfach nicht Nacht!
Lassie: Hast du grad gsagt: Ich muss so not pissen und es wird einfach nicht Nass??

Sascha: Lassie dein Handy!
Lassie: Ja?
Sascha: es klingelt du Idiot!
Lassie: Tuts nicht!
Sascha: Ja sicher!
Domi: Nein das ist eine Orgel!
Sascha: Domi wir sitzten an der Salzach!
Domi: Die Trommel da vorne!
Lassie: aaaah ja!

Sascha: Domi hat L?use!
Domi: Ja du mich auch!
Sascha: Und die hast du von einem....wie hei?t des? Der ?bertr?ger?
Domi: Was willst du?
Sascha: Der ?bertr?ger! DRACULA!
Lassie und Domi becken los.
Sascha: Aaah du we??t schon...wie hei?t des... Wirt! WIRT! Genau!

Sascha: Da kost mal den Ribiselwein!
Lassie: Mahe der is ja geil! der smellt fast net nach Bier!
Sascha: Was?
Lassie: Mah i wollt sagen: Der schmeckt fast net nach Wein!

Domi: Alena! Ich hab M?use!
Alena: Ageh? Wie hei?ens?
Domi: Ja des M?nnchen hei?t Fridolin Smirnoff!
Sascha: Was? Fridawick? Deine Maus hei?t Fridawick???


Johannes und Alena sind dann noch gekommen. Und der Oggi, Nina und Marie. Und dann isses erst recht aufgangen. Nur mehr Spa?. Mit Oggi dann mal voll dicht zum Troja gangen. Hab schon iweder so einen Hei?hunger gehabt. Johannes hat mich dann schamlos abgef?llt. Und dann immer behauptet, dass ich gar nix trunken hab. Oggi war dann auch schon gut beinand.
Oggi: Lassie wei?t du, dass du so verdammt sexy ausschaust wenn du rauchst?

roooooooooofl er hat echt schon einen sitzen gehabt.
Jutsch dann noch im Bricks getroffen. Johannes und ich sind dann ins Diva r?berd?st. War net besonders aufregend. Dann wollt er heimgehen. Also der Johannes der Gute. Und verabscheidet sich undmeint er geht jetzt heim. Aber heimschaffen wird ers eh nimma. Er wird wie immer auf ner Bank pennen. gg
Ich bin nochkurz im Diva bleiben und hab mich dann wieder ins Bricks vertsch?sst. War eh scho wieder halbwegsn?chtern-. Ich geh rein ins Bricks und wer sitzt da? Der Johannes. rofl Was auch klar war. Rofl Udn der Oggi war sobetrunken, dass er scho gar nimma stehen hat k?nnen und man bedenke dass es nochnicht mal zwei war. Irgendwie sind dann aber alle verschwunden und ich hab mich auf die suche nach der domi gmacht die eigentlich beim rathaus h?tte sein sollen. War sie aber nicht. Also hab ich mich Richtung Sega aufgemacht. Und wen seh ich da vor der Sega sitzen? Den Martin und den Fabi. Noch a Runde mit ihenen gequatscht. Was auch net ganzeinfach war weil der Martin doch schon einen sitzen hatte. Hab dann die Domi auch gefunden.

In derSega. Hacke. Meint sie ja sie pennt heute doch daheim. War ich scho bes weil dann h?tt ich mit der Marie mitfahren k?nnen. Aber nein.... Sag ich ja dann solls mir bittedes Taxigeld geben. Waaah und sie war scho so dicht, dass sie des Taxigeld versoffen hat. rofl
jetzt hab ich keinen Plan gehabt wie ich heimkommen soll. Bin durch die Stadt geirrt. Irgendwen gesucht. Dann noch irgendwen getroffen der mich kannte, ich hab aber keinen plan wer des war. Ich wollt einfach nurmehr heim. Schlie?lich hat mich die Karo gerettet. Um kurz nach drei war ich dann daheim. Die Kahi noch am Hanuschplatz getroffen. Ewig lang mit ihr geredet. Auch wenn man des schwer glauben kann, aber diesesmal hab ichsogar nerichtige Unterhaltung mit ihr zambracht. Und des hei?t auch schon was. Joa daheim dann noch ne fressorgeigestartet. Und dann eh scho pennen gangen. Und jetzt schon den ganzen tag am Lieder saugen. Wah und der Johannes is mein Held weil er mir dieses unendlich geile Lied geschickt hat.
Something Corporate- Konstantine
Wah is des geil. Joa. Jetzt mal kochen gehen. Und dann lernen. Und dann ... mal schaun
13.8.05 13:07


gestern einfach ewig im Bett gelegen. Und des obwohl ich eh schon um halb sechs des erste mal wieder aufgewacht bin. Ich schlaf so komisch in letzter Zeit. Irgendwie. Bin dann einfach noch Stundenlang im Bett gelegen und hab Musik geh?rt. Bis dann mal mei Schwester kommen is. Und ich sie gezwungen hab, mir wasser zu bringen weil ich so den derben Brand gehabt hab und ich zufaul war aufzustehen. Dann zu Mittag mehr tot als Lebendig aufggestanden und gleich mal von meiner Mum ausgelacht worden. Wie jedes mal wenn ich am Vortag fort war. Sie is ja sowas von charmant. Naja.
Dann den Nachmittag lernend und Musik h?rend verbracht, weil mir der Johannes aber schon so geile Sachen geschickt hat. Naja und dann am Abend hab ich mich tats?chlich aufgerafft und bin zur Domi gefahren. tee getrunken. Und Mission Impossible angeschaut. Also mehr oder weniger. Weil wir sind ehscho wieder ausm quatschen net rauskommen. Ein Wahnsinn dass man so lang ?ber ein Thema diskutieren kann und am Ende doch wieder da steht wo man eh schon war. Kurz gesagt, viel diskutiert und geredet und analysiert aber irgendwie hat des kein Ende gehabt und bracht hat es sich auch nicht wirklich was. Irgendwann is ihr Mum dann heimkommen und wir haben uns in ihr feines neues Zimer verkr?melt. Musik geh?rt und fotos geschaut. In Erinnerungen geschwelgt und auf Sachen draufkommen die ich entweder schon vergessen oder verdr?ngt hatte.
Irgendwann so gegen zw?lf bin ich dann heim. Mit einem Schub Fotos unterm Arm, die ich heute schon ganz brav alle eingescannt hab.

Jetzt werd ich mich dann mal wieder sportlich bet?tigen. Hab ja schon ewig nix mehr gemacht. Und heute geh ich mit der Nina Squash spielen. Oder so. Mal sehen was sich da so anbietet. Und eigentlich sollt ich jetzt noch so viel machen. Aber ich bin schon wieder nur faul. Wie immer eben.
Aber durch meine Faulheit hab ich heute schon 20 Eusen gefunden. Jaja. Weil wenn ich nicht so faul im bett gelegen w?r. Und es mich fast net runtergehaut h?tt, h?tt ich auch net den St?nder halb umegsto?en, dann w?r die karte net rausgefallen und ich h?tt des Geld nicht gefunden. gg

Aber des hat ma eh scho wieder zaht!
14.8.05 16:00


Doch nix mit sporteln. Nina hat kein Auto. Hmm. Und jetzt sitz ich da. Bin voll motiviert. Und wei? net was ich tun soll. Ich mein zum Ausgleich und quasi als Trospflaster wegen dem misslungenen Sporttag, w?rd ich jetzt gern was essen gehen. gg
Mal schaun was sich da so anbietet. Aber nachdem heute kein Mensch mit mir reden will und net am handy abheben kann werd ich mich wohl allein auf die socken machen. fg Ich wei? ja immerhin wo ich die karo finden kann.
14.8.05 17:15


Wuha gestern wars lustig. Nachdem mir die Nina abgesagt hat, bin ich rumgrennt wie a aufgescheuchtes Hendl. Weil ich wollt irgendwas machen. Aber kein Mensch wollt mit mir reden. geschweige denn was essen fahren. Also hab ich den lieben oggi heimgesucht. Es hat so in Str?men geregnet ich glaub ich bin in meinem Leben noch nie so langsam gefahren wie gestern. Hab gar nix gesehen. Bis ich beim Oggi war hats dann eh noch ewig dauert, weil mich dann auf einmal alle angerufen haben und ich dauernd stehen bleiben bin zum hallophonieren. Ich klingel an. Geh die Steigen rauf. Klopf an die Wohnungst?r. Oggi macht auf. Halbnackt. Oh ich hab jetzt eher mitm Sascha gerechnet! Und deswegen machst du dich nackisch? Ja...NA! Ich mein ich koch grad, aber ich hab ma dacht...egal! Komm rein!
Spaghetti hat er gekocht. Jaja. Sascha is dann auch kommen. Kompliment des Abends gleich seine Reaktion wie er mich geshen hat. Ich steh in der K?che. Sascha kommt die Steigen rauf. Ich kreisch ihn an. Ihn schreckts so dass er zum schreien anf?ngt wie a kleines M?dchen. War eh scho wieder witzig. Ich hab dann nen Hei?hunger auf nen Big Mac bekommen und bin mal schnell zum Mci gekurvt. HAb mir meinen Big Mac geholt. Beim Drive in. Kaum war ich drau?en is mir eingefallen, dass ich eigentlich auch gern Pommes dazu heben w?rd. Also eine Runde in den Kreiverkehr und wieder zur?ck. Habens mich eh scho bl?d angeschaut. Dann aber hab ich meine Pommes gehabt und war gl?cklich. Hab ich mir dacht. Bin gefahren. Dann is mir eingefallen, dass ein Thunfischsalat eigentlich jetzt genau des richtige w?r. Also bin ich wieder zur?ck. Zum dritten mal. Habens mich wahrscheinlich f?r vollkommen deppat erkl?rt.
Zur?ck zum Oggi. Gegessen. Dann simma los und haben Dvds ausgeborgt. Jeder hat sich einen ausgesucht. Alfie, Blade Trinity und Suspect Zero.
Blade..pfah...so ein K?se. Hab aber eh nicht den ganzen gesehen. Weil mich der Oggi entf?hrt hat. Sind Musik h?ren gangen. Sehr feine Sachen geh?rt. Nach ner Stunde wieder rauf. Marie und Nina und Johannes sind ja da auch schon da gewesen. Und nach Blade bin ich pennen gangen. Also so mehr oder wenigher. Bin bei Suspect Zero am Anfang einpennt und zum Ende wieder aufgewacht. In der einen Stunde hat sich ja schon viel getan. Nina war bum zua. Marie mehr oder weniger weggetreten. Und da Johannes und der Oggi haben ihren Spa? mit nem Saufspiel gehabt. Und Sascha war immer noch hin und weg von dem Film. Ich hab mich dann an diesem kleinen Suafspielchen beteiligt. Bin allerdings trocken geblieben.
Sascha is dann auch mal dazugesto?en. Er setzt sich neben mich. Oggi und Johannes sitzen nebeneinander. Und des is eben ein Kartenspiel. ich teil aus. Wir nehmen die Karten. Sascha schaut Oggi und Johannes an. Auf einmal springt er auf: So fang ma uns des gar net an! IHR MIESEN KLEINEN SCHUMMLER!ICH HABS GENAU GESHENE! Johannes! Du setzt dich weg vom Oggi!.....
Bekommt er auf einmal voll den paranoiden Auszucker. Wir haben so gelacht. Ich bin nur noch gelegen. Und dann haben wir uns wirklich gegen ihn verschworen. Jedesmal wenn der Oggi oder der Johannes gute karten gehabt haben, habens mich getreten. Dann hab ich scho gewusst dass jetzt gleich einer runterlegt. Und ich hab trotzdem immer verloren. Reaktionf?higkeit gleich null bei mir. H?tt ich was getrunken w?r ich tot gewesen. Johannes war dann auch scho fein beinand. Weil die haben sich ja nen wunderbaren 43% Whisky runtergehaut. Sascha war dann eh scho wieder witzig. Wenn mei Schwester keine Frau w?r sondern ein Mann....dann w?r meine Schwester mein bruder..oder der Mann halt Nur noch verwirrt.
Nina is dann irgendwann verschwunden. Is dann wiedergekommen.

Oggi: Spiel mit!
Nina: Na i gspiar mi grad net so ganz!
Oggi: Warst du kotzen!
Nina: Hmmm....Jo scho!
Oggi: Oida Nina!
Nina: Jo mei!
Oggi: Ins Klo?
Nina: Jo sicha! So zua bin i a wieder net!


Marie hat sowieso die ganze Zeit keinen Ton von sich gegeben. Irgendwann is sie dann ins Bett gewankt. Was auch sehr am?sant war. Und dann hamma noch eine nette Pokerrunde angrissen. Wuha des war so witzig. Ich mag Poker. Des war nur noch Gaudi. Joa Nina und Johannes haben sich dann auch verzogen und zu dritt pokern war auch irgendwie langweilig.
Dann haben wir uns noch The Glasshouse angeschaut. Hmm der Film war irgendwie..komisch. H?tt mir mehr erwartet. Irgendwann dann mal auf die Uhr geschaut. Wars eh schon vier in der Fr?h. Beschlossen heimzufahren. Nina kommt mir nur in T Shirt entgegen. Will aufs Klo. Oggi hinter mir.

Oggi: Wiso hast du Johannes sein T Shirt an?
Nina: Sohalt!
OIggi: Und wo is des was ich dir geben hab?
Nina: jo des hat der Johannes an!
Oggi: Euch solleiner verstehen!

Ja doch der Abend war doch sehr geil. Auch wenn ich n?chtern war. Aber trotzdem geil. Und am Dienstag sollten wir dann die Abscheidsparty machen. Oder so irgendwie.
15.8.05 13:45


Schlußstück

Der Tod ist gro?
Wir sind die Seinen,
Lachenden Munds.
Wenn wir uns mitten im Leben meinen
Wagt er zu weinen
Mitten in uns.




16.8.05 12:01


Börlin Börlin

17.8.05 18:13


Gestern den Tag irgendwie voll daneben erlebt. Mit Lina getroffen. Dann zu Langer seiner Abschiedsfeier. Nicht lang blieben. Einfach den Kopf net gehabt daf?r. Um elf dann schon heim. Heute is mei Tante zur?ckkommen. Alle bei uns. ich hab mich verdr?ckt. Mehr oder weniger. Des ganze Zeug f?rs begr?bnis ausgesucht. Einfach nur depremierend. Mei Oma hat mich dann zamgschissen weil ich gsagt hab, ich will jetzt net Frequency gehen. Sonder bei der Familie sein. Hats gmeint dass sie des net will. Und mei Opa auch net. Und wie sie mich kennt tu ich mich eh drei Tage voll weg und bei jedem Bier soll ich halt an Schluck aufn Opa trinken. Und des werd ich auch machen.

Heute dann schon zu stressig. einkaufen gefahren. mit der Steffi. Und Bilder holen. Und Hofer. Und sowieso und ?berhaupt. Dann wieder Chaos mitm rauskommen. Weil ich heute noch fortgeh. Fahr dann also morgen bei der Marie mit. so und jetzt fertig packen. Duschen. Umziehen. Fortgehen. Komasaufen.
Soweit der Plan f?r heute!
17.8.05 18:34


Wuha Schande war ich gestern ...moped. Mit der Steffi einkuafen gewesen. 24 Liter Orangesaft. 6 Liter Brandl?scher. Viel Wein. Wodka. Bier. Essen. Red Bull und so weiter. War eh scho wieder a Gaudi. Joa. Am Abend dann wieder alle Verwandten da. Ich hab mich verzupft. Hab fertig gepackt und bin um acht zum Tom. Mem auch schon da gewesen. Bierchen gekippt. Schon wieder viel zu viel Bl?dsinn gelabert. Auf viertel nach zehn dann in die Stadt. Tom eh schon bedient. Mem auch nimma so ganz n?chtern. In der Stadt dann mit der Laura getroffen. Zur Bank und dann ins Bricks. Lisa und Rosi und die Alice getroffen, was auch scho wieder fein war. Zu spa?ig einfach gestern. Oggi mein Hase is dann auch noch kommen und hat mir so die liebe Cd mitbracht. Mit ner Hello Kitty drauf. Er is einfach so ein Schatz. Luki und Martin auch da gewesen. Und es is eh schon wieder aufgangen. Billard gespielt. Und irgendwie waren dann rundherum alle fett nur ich net. Was ich dann gleich mit a paar Runden Tequila und Whisky aufgeholt hab. Dann noch ein Bierchen runterzischt und es is dahin gangen. Irgendwann auf halb vier wollten wir dann r?ber ins Flip. Martin, Mem, Luki und ich. "Weil der Rest hat sich eh scho wieder verabschiedetgehabt. Flip war zu. Gut wir ins Experiment. Ich eh scho so eine Duden beinand gehabt dass es ganz aus w2ar. Aber hauptsache Mem und Luki haben mich weiter abgef?llt. Und dann war da dieser endlos geile Typ. So um die 50. Fette Brille und was wei? ich. Wah ich h?tt nur noch becken k?nnen. Zerst hat er den Luki gen?tigt, dass er denTisch irgendwie fixiert weil mich des anscheinend gest?rt hat. Dann hat er gmeint der Luki will was vom Mem aber der Mem von mir. Und ich war nur noch am becken. Dann is er irgendwie auf die Idee kommen, dass ich und da Luki zam sind. Ich bin beim Mem gesessen aufm Scho?. Kommt er zum Mem und meint, ob er sich nicht zamrei?en kann er hat da ein P?rchen vor sich und blablubb. Luki und Mem dann inszeniert aneinander geraten. Nur noch Spa?.
Ich bin dann sowieso f?r die gr??te Schlampe gehalten worden. Die die mitm Luki zam is aber auch noch was mitm Mem undm Martin am Laufen hat. rofl
Luki und Mem sind dann mal aufs Klo. Wir haben uns eh voll den Spa? aus dem schr?gen Typen gmacht. Irgendwas hat er dann jedenfalls noch zu ihm gesagt bevort er und da Mem aufs Klo sind. Ich hab mich dann mitm Martin unterhaltern. Red ganz normal mit ihm. Lehn mich vor und st?tz mich halt auf seinem Knie ab. Kommt der alte wieder her.... ich war nur noch am lachen...meint er zu mir ich soll doch bitte meine Hand da weg tun. Und des net so offensichtlich machen. Weil er muss da a bissal aufpassen. Und ich bin doch eh gl?cklich verliebt. Mein Freund is ja nur am Klo. Aber des is net nur einmal vorkommen, der hat uns dauernd angelabert. Zu witzig wars. Irgendwann dann Auf einmal die Pozilei da gewesen. Barkeeper hat uns dann um halb f?nf rausgehaut. Luki und Mem haben sich noch ne Bierschlacht geliefert. Dann zu Hqnuschplatz. Zerst auf a Bankerl. Irgendwie sind wir dann auf ein K?nigreich f?r ein Lama kommen. Luki steigt ins Taxi ein. Und meint so: Ja ich glaub ich sollt mir des K?nguru auch mal anschaun Nur witzig mit ihnen. Ein Wahnsinn. Irgenwann bin ich dann doch in mein ersehntes Bett gekommen. Aber frage nicht wie. Von einer Wand zur anderen geflogen. Glas runter geschmissen. und dann hab ich mir dacht ich kotz mich augenblicklich an. Dann aber doch net. gg. War nur noch tot. Hab mich gar nimma gesp?rt. Also. Den Abend will ich wiederholen. Allerdings mit so mancher ?nderung.
Um sechs dann endlich mal eingepennt mit so einem Propeller. Wahnsinn. Ich wei? bis jetzt net wie ich des zambracht hab. Joa und um neun des erste mal wieder auf. Kann nimma schlafen. Und ich werd so tot sein heute wenn ich fahr. Und nach einem Bier wahrscheinlich eh scho wieder.... aber lass ma des.
18.8.05 11:11


Frequency heute boykottiert. War nicht mehr zum aushalten. Am Mittwoch hingekommen. War dann eh scho geiol. Weil die Steffi scho beinand. Die Tanja sowieso. Hettl, Pauli und Maria auch schon flei?ig gewesen. Um sieben wollt ma dann runter gehen zur B?he. Sind wirklich weit gekommen. Ich red grad mit der Tanja, sie geht neben mir. nAuf einamla rei?ts ihr die Haxen zur?ck und sie knallt der L?nge nach hin. Ein herrliches Bild. Wir haben uns gar nimma dahalten. Es hat einfach zu geil ausgeschaut. Tjoa aber dann war des gar nimma so witzig. Ihr Kn?chel is angeschwollen ende nie.

Rettung gerufen. Feuerwehr auch scho daneben gewesen. Hats ins Krankenhaus m?ssen. Keine Chance dass sie auch nur eine Band zu Gesicht bekommen h?tt. Hettl hat sich Vorw?rfe gmacht weil er dacht hat er is schuld weil er ihr unabsichtlich des Haxl geleght hat. A bissal auf ihn einreden m?ssen und mit Wodka tr?sten. Wheezer und Oasis. Wheezer am Schluss eh witzig und geil, weil die Steffi udn ich einfach nur noch mitgegr?lt haben. Oasis hingegen mehr als schwach. Derb schlecht null Stimmung ausser bei Wonderwall was auch klar war. Ich bin dann mitm Jan auf irgendeinen H?gel rauf. Eh scho wieder n?chtern.

Sind dort noch a Zeitl gesessen und haben gschatzt. Dann rauf zum Campingplatz. Mich verflucht wie ich draufkommen bin dass wir ja aufm Nordhang unser Zelt hatten. Elendigst lang braucht um aufn Nordhang zu kommen. aber Gaudi. Naja und dann komm ich zu unseren Zelten, denk mir, dass sie sicher voll Party machen. Und was is? Sind die alle schon um elf pennen gangen. Gut ich auf die Steffi eingredet. Wollt sie aus dem Zelt rauszerren. Solange bis sie mir angedroht hat dass sie kotzt. Da hab ichs dann lassen. Gut hab ich mich hingesetzt. Bier aufgmacht. Zigarette. Und war frustiert. Hab ?berlegt ob ich mir des jetzt antun soll wieder aufn S?dhang zu gehen. Aber dann sind unsere Zeltnachbarn kommen. Hab ich mir dacht, dass die sicher da noch a bissal St8mmung machen. Hab erst mal r?bergebr?llt was bei ihnen noch so los is. Haben mich ziemlich entgeistert angeschaut und waren irgendwie a bissal verwirrt.

Haben sich dann aber doch erbarmt und mich aufgenommen. Alex und Markus aus Graz waren des. Joa. Markus is dann eh bald mal pennen gangen. Und dann isses einfach nur noch aufgangen. Ich die ganzen Sesseln r?bergeschleppt zu ihnen weil wir haben eh so viele gehabt. Und dann sind da permanent einfach die Leut kommen. Zerst hamma zwei Grazer dagehabt die scho derma?en beinand waren, dass sie gar nix mehr mitgekriegt haben. Dann sind mal a paar Steirer kommen, drei Gmundner, a paar Bayern haben auch noch verbei geschuat und so isses dahin gangen. Einfach nur geil. Am Ende haben wir so die Gaudi gehabt, dass sogar die Steffi wieder aus ihrem Koma aufgwacht is.

Um f?nf in der fr?h steckts ihren Kopf ausm Zelt. Eine Mattn..Tina Turner nix dagegen, wie sie sagen w?rd. Augenringe bis zu die Knie und die Augen...Tjo die hat ma nur noch erahnen k?nnen. Und dann isses eh aufgangen. Hettl und Pauli sind dann auch noch kommen. Und wir haben uns einfach nur so eine derbe Gaudi grissen. Vor allem mit de drei Ober?sterreicher. Die eine so besoffen, dassd gar nix mehr verstanden hast wenn die geredet hart. Die zweite, die einfach ihr Bier besch?tzt hat als gings um ihr Leben und der Dominik dens im Schlepptau hatten.

Dann waren da noch da Hettl, Pauli, ich, Steffi, a S?dtiroler, zwei aus Wien und ein Bayer nd nat?rlich die O?. Und der Alex war weg. Markus pennt in seinem Zelt und unter seinem tollen Partyzelt hocken 11 Leut die sich ansaufen und kein Mensch geh?rt da eigentlich dazu.
Naja Alex is nach ner Stunde wieder mal aufgetaucht. Die eine angi hats gehei?en glaub ich, haut sich zu ihm. Dominik steht dahinter, und auf einmal fangt der zum heulen an. Steht einfach da und heult. Hat sich dann rausgestellt, dass er was von der ANgi willl. Dann sinds mal zusammen heuelen gangen, hjnters ZElt die zwei. Und wieder mal komme. Dann hat sie sich zum Thomas gesetzt, hat er wieder zum heulen angefanegn. A Krocha. Steffi udn ich haben nur noch gelacht. Noch dazu wo der hettl st?ndig beteuert hat, dass er keine Kartoffel is.

Na und dann wars eh scho recht sp?t. Sonne is scho wieder aufagnegn. Die Reihen haben sich gelichtet und wir haben den Griller angeworfen. Gleich mal Ravioli reingehaut. Und um neun dann endlich schlafen gangen. Zu ungem?tlich. Aufgewacht weil mir die Br?he runtergronnen is weils so verdammt hei? war. Drei Stunden geschlafen. Wir gleich wieder den Griller angeworfen udn gegrillt. Dann vor mich hinged?st und um f?nf mitm Clausi runter und Jan getroffen. Robert udn Stefan so beinand dass es scho wieder witzig war. HotHotHeat angeschaut udn Flogging Molly und noch was. Uuuund Farin Urlaub.
Dreiviertel Stunde beim Klo angestanden. Dann war ich eh scho wieder bes. Elendig lang mit der Steffi telefoniert dass sie mich auch findet. Hei? wars dass es nimma sch?n war aber zu lustig. Clausi wieder getroffen mit Dani. Und ich wollt mir dann eigentlic Stereo Total anschaun. Aber die Steffi zu Alkoholikerin is net daher kommen und erreicht hab ich sie auch net. Jetzt bin ich dort gebleiben. Auf einmal is sie qdann hinter mir gestanden. Mitm Hettl im Schlepptau. Der hat scho gar nimma gradaus schaun k?nnen. Hat er Hallo gesagt und is dann verschwunden weil er was essen wollt. Steffi hat ma dann stolz ihre Airbrush Sachen zeigt.

Hettl hat sich a Playboybunny machen lassen. Aber er war scho so beinand, dass er Tanja ihr Eastpack ding mitgenommen hatm, statt sein. Weil die schaun gleich aus. Und er wollt halt zahlen, macht sein Tascherl auf und steht mit T?n ihrem ganzen Schminkzeug da. Joa. Jedenfalls wollt er sich dann was zu essen holen udn steht zehn minuten sp?ter mit nem Bier in der Hand da, weil er nicht weiter kommen is. Und dann is er heimgangen weil er so fett war. Steffi und ich sowieso nur noch am rocken. Und einfach zu geil gewesen. Dann haben eh die Burschen scho angerufen, dass sie jetzt da sind. Steffi und ich sind rausgangen. Hingestezt. Gewaret. Elends lang erkl?ren lassen wo sie sind. Nichts mehr begriffen. Steffi sowieso nicht. irgendwann simma dann aber doch draufkommen wo sie sind und habens dann noch einem verdammten Fus?marsch auch noch gefunden. Joni, Marga, Luki und Tom. Sind zwra noch irgendwie aufn campingplatzt kommen aber dann nimma weiter. Diskutiert wie wir des jetzt machen. Steffi hat mich in einer Tur angelallt dass es so schei?e is und was wei? ich. Sind dann wieder runter. Queens of teh Stoneage gucken. Aber wir waren dann doch a wegal fertig. Und habens einfach nimma dastanden. Steffi nicht weil sie einfach zu beinand war und ich net weil ich schon seit Stunden gestanden bin und drei Stunden Schlaf hatte. Wollten zwar die Foo Fighters h?ren habens dann aber gelassen und sind raufmaschiert.

Kaum beim Zelt ankommen is die Steffi auch scho wieder pennen gangen. Wollts dann noch kurz bei den Burschen l?uten lassen und schaun ob die noch da sind, ruft mich auch schon der Tom an. Dass er die anderen verloren hat. ich also meine Sachen gepackt. Wieder runter gangen. Tom geholt. Zur?ck zum Zelt. Geredet und zum rauchen gezwungen worden. Dann mal wieder runter zum Bosna Standl. Die anderen wieder aufgegabelt. Zur?ck zum Zelt. Noch a bissal gesessen und geredet.- Pauli und Maria sind dann auch wieder mal aufegtaucht. Und dann bin ich einfach nur noch ins Bett gefallen. Also mehr oder weniger. Zerst hab ich mal um meinen Schlafsack streiten m?ssen mit der Steffi.

Aus den Schuhen bin ich auch nimma rauskommen weils einfach so dreckig waren. Und ich h?tt alles gegeben f?r ein Bad und ein Bett. Naja. irgendwie habens wir dann doch zambracht, dass wir zu dritt da drinnen pennt haben. Und des net mal so schlecht. Bis auf des dass mein R?cken im Arsch is. Heut dann augewacht weil mich da Hettl dauerd angereet hat. Geschifft drau?en wie wei? ich net was. ich schau raus. Steht des Zelt nimma da. Die Fahne habens sowieso gestern scho gfladert. Aber des Zelt war auch nimma da. des hats weggeweht irgendwie. Hmm. Zu faul zum aufstehen. Noch mal a Stunde geschlafen. Dann eh schon zampackt. Weil des war echt nur noch stressig.

Alles abgebaut und zampackt und dann von T?n ihrem Dad geholt worden. Schei? mich an war des eine Plackerei. Alles verflucht und alles und jeden beschimpft der mir in die Quere kommen is. Einfach alles so unchillig. Gatsch hoch zehn. Feihn tuts sowieso ?berall. Und wir angepackt bis obenhin. Haben eh zwei mal gehen m?ssen.
Dann endlich daheim gewesen. Waaaah und des geilste Bad meines Lebens gehabt. Und ein sauberes Klo und was geiles zu essen und einfach nur fein. Nie wieder campen. Und n?chstes Jahr nur Tagesp?sse wenn ich geh. Des hab ich mir schon geschworen.
Aber heute nochmal geschait. Beatsteaks, Incubus und Sportis und JAN feat UDSSR.
Wuha. Auf des freu ich mich schon. Jetzt brauch ich nur noch wen der mich dann heimf?hrt. Weil die Hosen will ich mir net wirklich geben. Freiwillige vor?
20.8.05 14:52


Gestern dann doch irgendwie nicht mehr zum frequency gekommen. obwohl ich wirklich motiviert war am anfang. Zert wollt ma mitm Shuttle fahren. Dann is des net gangen. Dann wollt ma mit Guggi seim Auto fahren, aber Steffi ihr Mum hat uns an Strich durch die rechnung gemacht. Dann wollt ich die Steffi abholen, zu meiner Tante fahren wo mei Mum war und die h?tt uns dann gefahren. War aber sauer.

Gut ich zu Steffi hin. Aber dann miese Laune weil ich scho auf dem kurzemn Weg pitschnass worden bin. Habewn uns dann zusammen gestezt und gem?? der Tatsache dass es geregnet hat wie Sau, wir schon viel zu sp?t f?r die Beatsteaks dran waren, mit der Vorstellung durch Knietiefen Matsch zu watscheln und nicht zu wissen wie wir heimkommen, haben wir beschlossen es ganz einfach zu lassen. Waren sowieso volle kanne fertig. Ich dann um sieben heimgefahren und ewiglich lang mit meiner Mum geredet. War einfach nur fein. ?ber alles haben wir geredet.

Hatten wir auch schon lang nicht mehr. Dann mal die Burschen angerufen. Die waren eh scho gut am schw?chen. Bin dann um halb elf zum Mem gefahren. Tom, Simon, Luki und Otto schon am trinken. Mem sowieso. Eh Gaudi. Vor allem so ne nette Begr??ung... Ich komm rein. Lena hat mri die T?r aufgmacht. ich watschel ins Wohnzimmer und des erste was ich seh is dass da wer mit nem Paintball oder was wei? ich Gewehr auf mich zielt. Pfah. Sind dann eh ziemlich lang dort beim Mem gesessen. Und irgendwie war ich schon wieder die einzige die fast nix getrunken hat. naja dann eh alle sschon gut bedient. Ausser mir und Martin. Auf ihn is Verlass. Mem is dann irgendwie draufkommen, dass seine Eltern noch vorhatten in der Nacht zur?ckzukommen, von wo auch immer die waren. Und hat sei arm,e Schwester gen?tigt zusammenzur?umen. wir sind dann aufhalb zwei mal vor zum Taxistandl gangen. Keine Taxis da. Taxi gerufen.

Luki udn Tom einfach nur sionnlose Fu?balllieder gebr?llt. Und einfach nur Bl?dsinn. Was ganz witzig war. auch wie sich da Luki einbildet hat er muss jetzt unbedingt in nen Mistk?bel pissen. Martin nat?rlich dann auch gleich den Fotoapperatgez?ckt. Dann is endlich mal des Taxi koimmen. Wir ins Bricks. Eh nicht so voll. Billiard. Und Shanghai und Vier gewinnt gespielt. Otto und Clemens auch nochgekommen. Bissal geschatzt und die anderen haben irgendwie dann doch scho a gute duden beinand gehabt. Um vier dann rausgeschmissen worden. Tom und ich beschlossen heimzufahren. Dann eh noch ewig vorm Bricks gstanden. Und diskutiert. Luki hat dann beschlossen bei mir zu pennen weil er vom Mem ausquatiert worden is.

Tom, Luki und ich wollten also heimfahren. Martin dann noch in den Schlepptau genommen. Simon und Mem verloren aber dann bei der W?rstlk?nigin wiedergefunden. Sind dann doch alle gleich heimgefahrne. Im Auto dann fast weggeschlafen, h?tt mich da Tom nicht alle f?nf minuten aufgeweckt. Luki sturzbetrunken. Wir um f?nf oder so heimkommen. Gleich ins Bett gangen und noch ziemlich lang geredet. Irgendwann dann weggepennt. aber mein Schlaf hat net lang gehalten. Luki hat neben mir nen Wald niedergsagelt. Um halb eins dann mal aufgestanden. Gefr?hst?ckt.

Luki hat sich gar net auskennt. Hat scho an netten kater gehabt. Dann zum Mem geafhren. Zwecks, Roller und Autoschl?ssel und i pod kabel. Mem und Otto drau?en am Balkon und habenvoll geputzt. Weils gestern irgendwelche Raketen abgeschossen haben und dabei den halben Balkon zerst?rt haben. jetzt habens putzen m?ssen. Was sehr am?sant war. Luki und ich zugeschaut und gelacht. Dann zum Tom gefahren. Mei Cd holen. Der is da auch erst grad ausm bett gefallen. Noch a bissal geschatzt ?bern F?hrerschein und so und dann mal heim. Zur Abwechslung. jetzt Kafee getrunkenmit Mutter und Tante. Und i pod neu gemacht. Und jetzt geh ich schlafen. Zu fertig einfach.
21.8.05 17:10


Zitat of the Day

Lassie: Aber bitte wenn du mit einer gl?cklich bist, und sie auch net betr?gen willst, wiso kannst du dich auch im Suff nicht zamrei?en und einfach nix mit einer anderen haben? Ich versteh des nicht!
Jonathan: Ja ich auch net. Wir M?nner sind einfach Schwanzgesteuert. Wir k?nnen gar nix daf?r. Wir leben in der Diktatur unseres Schwanzes
21.8.05 17:21


Oi irgendwie is mir langweilig. Und ich will was machen. Auf der anderen Seite is es kalt und ungmiatlich drau?en und des zaht mi gar net dass ich mich da rausbeweg. Kino w?r a gute Idee. irgendwie. Muss mal schaun was heutel?uft. Ich will mir ja My Summer of Love anschaun. Des soll so gut sein. Aber jetzt bin ich eh noch ne weile mit meinem i pod besch?ftigt den ich heute gel?scht hab. Weil ich wieder nen vollkommenen Bl?dsinn gmacht hab. Tjoa und jetzt muss ich des alles nochmal machen. Hmm. Es is schon so herbstlich drau?en. ich mein ich mag den Herbst. Aber nicht unbedingt im August. Und langsam sollt ich mich herstressen zwecks Nahcpr?fung und Matura und so. Aber bis jetzt hab ich noch ruhig Blut. auch seltsam. Aber ab morgen wird dann gestrebert.
21.8.05 19:17


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de