.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Ich zähl dann halt mal die Sandkörner in meiner Sanduhr.
Und nein: Da muss sich jetzt keiner auskennen.
1.6.06 00:05


Schnell noch bloggen.
Ähm aber nur die Kurzfassung.
Dienstag: Fortgehen mit Clausi, Jan, Robert, Stefan udn Tom.
Im Dart kläglich versagt. Ganze drei Mal.
Im Flip versandelt. Robert sowieso. Wie könnte es anders sein.
Um zwei oder drei dann heim. Weiß ich nicht mehr so genau.
Mittwoch: Hmm... Hab ich ehrlich gesagt keinen blassen Schimmer was ich da getrieben hab.
Aaah doch. War einkaufen mit der Domi. Und lange im Café!
Um drei oder so dann heim udn mal zu packen und bügeln begonnen.
Donnerstag: Fahrt anch Innsbruck mit Zufallstreffer und Domi im Brandwagen. rofl
Geile karre.
Lisa mobilisiert und uns mit ihr um halb neun in der uni getroffen. War schon witzig. burschen haben gespielt und die Lisa, Domi, ich und Ulli sind abgangen wie sau. rofl
Auch der Alkohol hatte seine Finger im Spiel.
War vielleicht Hauptsache wiso wir uns einfach gar nix gschissen haben. rofl
War ziemlich witzig.
Doch einigermaßen betrunken dann heimgefahren.
Fast drei Stunden mit Tom udn Joni verbracht.

Vermutlich die schlimmste und witzigste Autofahr meines Lebens.
Diverse Gase, Stifte, Körperöffnungen und Körperstellen die man vielleicht nicht unbedingt sehen muss, ein Feuerzeug namens manuela.
Improvisierte Gasmaske: weil Mangel an Fenstern plus eine dicke fette Beuel am Kopf.

Reimt euch zam was immer ihr wollt. Die Wahrheit ist so grausam , dass ich sie lieber nicht breittreten will.
Geil wars.
Bis sich dann meine Nieren gemeldet haben. Des war weniger schön.
Hab nimme gewusst wie ich sitzen soll weils so weh getan hat.
Naja irgendwann dann mal daheim gewesen. Um halb sechs des erste mal geweckt worden.
geschlafen bis 12.

Um drei dann in den Ep. Mit der Steffi. Da war ich heute übrigens ganze vier mal weil ich immer was vergessen hab.
Dann in die Stadt. Geburtstagsgeschenk kaufen. Heim. packen. geschenk verpacken.

Blabla. Dann in die Metro und nochmal in den Ep. Weil Mangel an Unterwäsche.
Hab gestern nämlich nicht mehr gewaschen. Jetzt halt neue gekauft.

Hmm... Joa was soll ich noch sagen?

ich hab noch jede menge zu tun. Morgen um halb vier werd ich abgeholt.
Für RedBull udn kaffee ist gesorgt. Und ich werd ne geile Woche haben.

In diesem Sinne wünsch ich euch was.
Bis in eineinhalb wochen dann!
Aaaaauuff wiedersehen!
2.6.06 22:20


So.
Da bin ich wieder. Italien ist viel zu schnell vergangen und es gibt verdammt viel zu erzählen.

Samstag:

Um halb vier von Steffi und Nicky abgeholt worden. Natürlich hab ich verschlafen. Des war ja irgendwie klar. Also die größte Hetz um vier in der Früh. Jan geholt und mit Mango und Sabrina getroffen.
Autobahn. Eh schon hunderttausend Deutsche unterwegs. Nicky is dann mal draufgekommen, dass wir mitihrem Tank nimma weit kommen. Also in Bichofshofen runter und Tanke gsucht.

5 Minuten später sind wir dann dagestanden. Ein Polizist mit seiner Taschenlampe. Eine Nicky die nervös alles durchgeht obs mithat. Mango war a wenig schnell unterwegs.
Wies dann unseren Kofferraum gesehen haben, den wir eh nur mit Müh und Not zubekommen haben, und die Nicky die verzweifelt versucht da de pannendreieck rauszukramen, hat er sich dann eh schon des Lachen verkniffen. Und wie er dann auch noch erfahren hat, dass wir ohne Tank unterwegs sind…
Mago hätt blasen sollen. Und fragts mich nicht wie er sich da rausgeredet hat. Ich mein abgesehen davon dass er eh stocknüchtern war. Gg

Mango: Wie lang dauertn des??
Polizist: Jo a viertel Stund so was!
Mango: Na des dauert ja viel zu lang! So lang hamma ka Zeit!


Also mit einer Ermahnung nicht mit nem 80er durchs Ortgebiet zu rasen davon gekommen.Finally dann auch ne Tanke gefunden und weiter isses gangen.
Stau. Blockabfertigung vorm Tauerntunnel. Tausende Piefke mit Deutschlandflaggen. Hamma natürlich nicht auf uns stzen lassen und mit Kuli ne Blau-Weiß-Blaue Flagge gemalt und ins Fenster gehängt.

Gschneit hats. Weiter gangen is nix. Brenner war Schneekettenpflicht.

Steffi: Wo isn der Brenner überhaupt?
Jan: Ja schau halt nach in dem Österreichatlas da!
Steffi sucht und sucht.
Steffi: I findn net!
Jan: Ja schau halt im Verzeichnis.
Steffi sucht und sucht. Auf einmal fangt der Jan neben mir u lachen ein und kriegt sich gar nimma ein.
Lassie: Was is denn?
Jan: DIE STEFFI SUCHTN BRENNER IM ÖSTERREICHISCHEN HOFER FILLIALENVERZEICHNIS!!!


Irgendwann dann auch nach Italien gekommen. Da hats dann gleich mal 20 Grad gehabt.
Jan und ich haben gepennt wie tot. Da hats auch nix gmacht, dass die Nicky den Bass so aufdreht hat, dass es jeden ausm Koma grissenhätt.

Irgendwann dann gegen drei simma in Aquileia angekommen.
Am Abend dann gleich so was wie Activity gespielt. Und gesoffen. Elendige gaudi gehabt. Irgendwo hab ich den ganzen Scheiß aufgeschrieben den wir da gelabert haben. Des folgt dann noch.
Nicky dann die Geschenke überreicht. Gfreut hat sie sich. Was jetzt noch untertrieben ausgedrückt is.
Keine ahnung wann wir ins Bett sind.

Mit Steffi und Nicky in einem Bett. Hölle auf Erden. Erstens bin ich in der Ritze gelegen. Dann auch noch des Gegrunze damit sich der Jan wohlfühlt ... na ich will jetzt gar nicht zu weit ausschweifen.

Sonntag:
Nach Grado gefahren. Bissi shopping und essen gegangen. Unmengen kaugummi gekauft. Den ganzen Tag so Schädelweh gehabt. Unmengen von Tabletten eingeworfen. Da hat einfach gar nixgenützt.

Im garten gelegen. Gelesen. Auf Mango und Sabrina gwartet die am Strand waren. Whisky Mixer und Ripidipi gespielt.
Also die haben ja alle so dermaßen versagt. Jan war volgepflastert mit Ripidipin. Nicky hat scho gar kann Platz mehr gefunden. Und vom Mango will ich gar net reden.
Ich hab da den ganzen abend nix getrunken und nur Schädlweh gehabt.
Herst ich kann mich an fast gar nix mehr erinnern. Irgendwie. Hmm

Montag:
Da waren wir am Strand. Und dann essen glaub ich. Wir waren sowieso jeden Tag essen. Rofl Haben kein einziges Mal gekocht.
Mano, Jan und Sabrina sind dann heimgefahren. Und Steffi, Nicky und ich weiter nach Lignano.
Schlüssel geholt. Dann ein kleiner Eklat weil wir alle drei solche Genies sind und net fähig sind ne karte zu lesen. Bis dan jeder in ne andere Richtung gedeutet hat, weos Hotel is.
Schließlich doch gefunden.

Vollgepackt mit so dermaßen viel Zeug da reinamschiert. Wir haben net mal alle in den Lift gepasst.
Arpartment gesehen. Irgendwie wars dann schon wieder witzig. Man stelle sich vor, ein Bad, ein Wohnzimmer-Küchen-Esszimmer-Schlafzimmer. Und der Balkon. Rooofl Der war der Hammer.
Wir haben zu zwei draufgepasst.Zu dritt hätt ma immer stehen müsse. Gut. Innerhalb von einer Stunde hats dann eh schona usgschaut wie sau.

Am Abend dann gleich zamgrichtet , zwei mal gestolpert und einmal umgefallen und in der Drago gelandet.
Dort dann gleich mal Steirer kennengelernt.Und die erste Begegnung mitm Alex gemacht. Alex er Barkeeper. Der hat uns dann gleich mal unseren ersten Sexy Drink verpasst. Zwei von den Dingern und ich war gut beinand. Den ersten und letzten Drink in dem urlaub gezahlt.

Ab Montag haben wir Narrenfreiheit gehabt. Alex hat halt immer nachgeshenkt. Oder die Nicky is hinter Bar getanden. Oder erhat des ganze Zeug einfach gleich neben usn getsellt.
Wie dem auch sei…nicht grad mein glorreichster abend.
Bumtirl zu dann um halb sechs heimgelatscht.
Schlecht war mir. Bist du deppat.

Halbe Stunde später hören wirs an der Tür kratzen. Die Steffi und ich. Dann erst mal 5 Minuten überlegt ob ma da Nicky vielleicht helofen sollten, weil’s offensichtlich nimma fähig war des Schlüsselloch zu finden. Ewig dikutiert wer jetz aufstehen muss.
Der Trottel war dann ich. Die Steffi hätt die Nicky dann eh am Gang schlafen lassen. Rofl
Und den anblick wird ich nie vergessen.
Die Nicky die vollkommen hacke am Boden kniet, ein Auge zugekniffen um des Schlüsselloch zu finden. Rutscht auf den Knien rein. Fällt um vor lachen und stammelt immer nur Piccolo.Piccolo

Ich habs ger nimma dapackt.
Die nächste Stunde hab ich dann kniend vor der Kloschüssel verbracht. Dreckat is es mir gangen.
Habs dann doch noch ins Bett geshafft. Nicky und Steffi haben davon aber eh nix mitbekommen weil’s im koma gelegen sind.

Dienstag:
Aufgewacht. Essen gegangen. Restfett wie wir waren war des ziemlich witzig. Nicky hat eh nur noch Blödsinn gelabert. Steffi um keinen Deut besser. Und ich… ken Kommentar.
Steffi hat sich ne perverse Würstelpizza bestellt. Na so grausig.
Irgendwann geht die Nicky dann aufs Klo.
Steffi: Geht sie aufs Klo?
Lassie: Ja?!
Steffi: Renn ihr nach!
Lassie: Wiso denn?
Steffi: Wir haben ka klopapier! Die solls Klopapier einstecken!!


Dann an den Strand. Henna kack machen lassen. Den ganzen Tag in der Sonne gelegen und dann heim. Beschlossen, dass wir viel zu fertig sind. Also haben wir den ganzen Abend versandelt und Pro7 gschaut. Und des war auch gut so.

Mittwoch:
Nach Bibione gefahren. Auf der Suche nach Jesolo. Rofl Allein des is ja schon witzig. Wir haben net mal ne Straßenkarte gehabt. Und wie wir dann dort waren, wars ein einziger Vrehau. Bissi shoppen gegangen. Und dann ewig wieder heimgekarrt. Und dann in Lignano noch mal shoppen gegangen. Ein Kleid gekauft… Sag ma so… ein etwas längeres Oberteil.

Aber nachdem die Nicky und die Steffi dann auf einmal so prüde und gesittet unterwegs waren, hab ich’s lassen des anzuziehen und habs satttdessen meiner schwester geschenkt.
Der verhängnisvolle Mittwoch. Drago. Eh klar. Irgendwie haben wir immer weniger Stoff angehabt. In Salzburg würd ich mich so nicht mal irgendwie auf die Straße traun.
Wir kommen rein in die Drago. Gleich an die Bar zum Alex. Gleich ein Sexy Drink. Gleich wieder fett.

Alex haut sich nur ab wie wir kommen sind. Am Montag hamma uns doch irgendwie a wengal aufgeführt. Die Nicky und ich. Rofl Schuhe und Jacken dann gleich dem Alex in die Hand gedrückt.
Nach zwei von den Dingern dann eh scho wieder gut unterwegs gewesen.
Alex: Dasse hier isse Oswaldo! Unde du musste immer frage: Oswaldo? Hast du gepubst?

So haben wir dann auch Oswaldo kennen gelernt. Rofl Allein bei dem Namen bin ich scho fast zambrochen.

Alex: Steffi? Kannste du mir kurz helfen?
Steffi: Ja sicher!!
Alex: Musste du aber komme hinter die Bar!
Steffi stellt sich hinter die Bar. Alex verschwindet daneben im Lager.
Steffi: Haaahaaa ich darf aussschenknen!
Da haben sich die Nicky und ich schon nimma dahalten. Weil wir gesehen haben wie der Alex mitm Wischeimer undm Mob daherkommen is!


Joa. Auch am Mittwoch hab ich mich aufgeführt. Und dann hab ich aus Versehen auch noch meine richtige Nummer hegeben.
Hmm… Und dann sind die Piefke gekommen. Andi,Chris, Stefan, Chistoph und die anderen deren Namen ich nicht mehr weiß.
Die haben sich dann a bissl scockiert gegeben wie sich die Nicky und ich die ganze Zeit unterhalten haben. Mit steigendem Alkoholpegel is unser Niveau immer weiter gesunken.

Buttana…oida fick dich… na des war ja des geilste. Nicky redet den Stefan mit Oida fick dich an. Aus versehen. Und er hat sich so drüber aufgeregt. Aber dann hat ihnen allen des so reinzaht, dass sie des dann auch immer gsagt haben.
Ja gesoffen wie sau. Eh klar. War ja gratis. Dann auch mal Leute gefunden die mir etwas vertrautrer waren. Und Marco natürlich. Marco is der Besitzer von der Drago. Unser opa. Der ständig mit Kübeln mit Champagner rumgerennt is und uns abgefüllt hat.
Joa um fünf dann mal raus aus der Drago. Guat beinand.
Fast ne Stunde zu den Burschen heimgebraucht. Für nen Weg den man in 10 min geht.

Steffi hat auf halkben Weg aufgegeben und is heimgangen.
Dann ne heiße Dikussion über unsere Ausdrucksweise. Joa. Viel hamma denen beibracht. Am Ende sind dann nur noch da gesessen und haben sich gegenseitig beschimpft. Und wenn mal wer weiß was Schluchtnscheißer heißt, man möge mir da mitteilen.

Naja dann eh noch lang am Balkon gesessen. Gleich über die Deutschlandflagge hergezogen. Und was zu essen bekommen. Und endlich mal ne Hose vom Christof. Noch gemütlich einen gebaut, und nur noch Gaudi gehabt. Und wies dann auch noch mit Whaaaat? Yeeeaaah! Oookaaay! I’m a rich bitch angefangen haben wars dann eh ganz aus. Da hab ich mich dann wie daheim gefühlt. Nachdem der Harry und der Tom ja da auch so drauf sind. Rofl

Bierpyramide, Spaghetti arrabiata und sehr seltsame Gespräche haben diesen Morgen bestimmt. Rofl und des komisch war ja: Obwohls bayern waren, habens teilweise so verdammt hochdeutsch gredet.
Und Oida habens nei rausbracht. Haben immer Oide gsagt. Was acuh vollkommen egal is, weil wenn man nicht dabei war dann is des sowiso nur halb so witzig.
Die deutschen haben schon nen seltsamen Humor.

Andi: Immer zügig durch die Hose atmen!
Stefan: Was reimt sich auf Österreich? Österreich! Geiler Reim!

Man muss des jetzt nicht verstehen!

Sonne is dann schon aufgegangen. Und nachdem die Burschen ja auch solche Luschen waren und uns kalt war haben wir uns auf den Heimweg gemacht. Christof seine Hose hätt ich auch fast einzogen.
Nicky und ich also losgezogen. Eineinhalb stunden haben wir heimbraucht. Jeglciher Scheiß is uns eingfallen.
Ich hab so not pissen müssen. Hau mich hinter die Häuser. Check nicht, dass hinter mir ein hotel is wo die Leut rauskommen. Rofl
Im Wasser gewatet. Gejoggt. Uns kaputt gelacht über alles mögliche. Und dann nicht mal zum hotel gefunden. Unmengen Fotos gemacht.

Dann wollten wir Pizza. Um neun in der Früh. Hat natürlich noch net offen gehabt. Vollkommen breit dann in des Cafe gelatscht. Nen Toast bestellt.
Nciky hat manieren wie ne Sau an den Tag gelegt.
Irgendwann dann doch mal heimgestolpert. Steffi hat friedlich geschlummert.
Gleich mal eingeschlafen.

Donnerstag
Steffi fast erschlagen. Hats angeläutet. Net nur einmal. Ausm Bet bin ich net rauskommen. Und wie ich’s dann doch mit Müh und not zur Tür geschafft hab, hätt ich mich fast angekotzt.
Weiter geschlafen. Gar nix gepeilt.
Um drei wach ich auf. Kein schwein da.
Geh ins Bad. Sind am Strand! (Ohne Scheiß!) Du kleine schlafende Buttana!

Duschen. Bikini an und runter zum Strand. Da waren die Steffi und die Nicky scho wieder aufm Weg heim. Mit Steffi was essen gegangen und dann an den Strand. Vor uns ein abbild von einer Wiener Family. Mundl nix dagegen. Der Vater der der größte Assi sowieso war. Namit der Spritzpistole. … Wir hätten uns fast angepisst. Fliegt so ein Kampfjet über uns drüber. Er springt auf mit seiner Wasserpistole, rennt los.Zielt und schießt mit der Wasserpistole auf den Jet.

Na so dumm. Und was die alles mitgehabt haben. Zum schreib.Sessel, Tisch, Unmengen vn Essen und Spielzeug.
Besser als jedes kino. Die Mutter ungefähr 100 Kilo. Der Vater net mal die Hälfte, natürlich mit Schnurrbart und kopftuch, Und wunderbar krebsrot gebrannt. Rofl
Marco is dann auch noch vorbei gekommen. Ciao belle! Come stanno? Alessa? Non uscire la casa al giorno? Solo alla notte? Sei veramente bianca!
Na genau des was ich noch braucht hab. Haben ihm dann versichert, dass wir uns eh am Abend dann sehen und haben weiter gepennt.
Joa dann Drago. Was sonst?


Alex: Unde warte ihr am Strand?
Nicky: Jepp!
Alex: Ficki? Ficki?

Rofl

Alex: Nicky willste du was spezielles??
Nicky: Ja! Wiso ich?
Alex: Ja weil Steffi ..egal was trinken. Egal ob Wodka oder Gin oder Wasser! Saufte eh alles! Und Lassie…Immer drei sexy Drink und schon betrunken! Und du… Come si dice?? Eine Fasse ohne Boden!
Nicky: Boaa!
Alex: Krigste Besonderes von mir! Kriegste eine Schwanz!

Sagt er und grinst über beide Ohren. Des is ein bicksüßer Drink mit viel Wodka und was weiß ich noch alles! Dazu bekommt man drops in schwanzform und nen passenden Strohhalm.

Wah und dann war da Enzio. Der Typ na… ich bekomm immer noch Brechreiz wenn ich an den denk. Der typ hat ja so was von gar nix gepeilt.
Ich war mehr als froh wie dann da Andi, chris und Mike kommen sind.
Nicky hat sich dann gleich mal die Schürze angeeignet und hat ausgeschenkt. Rofl Die Frau hat sowieso alle saus der Bar einzogen. T- Shirts, Tabletts, Untersetzer…rofl
Joa um vier herum sind wir dann wieder mit denen after hour zu ihnen heim gangen.

Also zerst zu uns heim. Nachdem die Steffi und ich ja am Nachmittag an putzfimmerl bekommen haben und mal zamgeräumt haben. Rofl Und was sagen da Andi und da Chris wies in die Budereinkommen? Wooohooo gelelck da schauts aus!
Nicky hat dann mal erfolgreich nen viertel Liter Body lotion am Boden verteilt. Dazu noch der Saure Apfel den der chris ausgeleert hat. Und in Steffis Koffer reingeäschert hat. Noch dazu is unsere tolle eigenkreation von Achenbecher plötzlich ausgeronnen. Haben uns also umgezogen… rofl so geil.
Wie haben keinen Schlüssel fürs Bad gehabt. Jetzt jedes mal wenn wir duschen oder sonst was gangen sind haben wir gebrüllt. Ich bin im Bad. Ich bin nackt

Hat de Burschen natürhlich zaht. Obwohl sies am Anfang eingfach wieder nur für ne Spinnerei von uns gehalten haben. Und dann wie ma scho aufm weg zu de Bruschen waren is der hris draufkommen, dass er sei jacke bei uns vergessen hat. Aber irgendwie haben wir dann die Tür nimma aufgebracht. Rofl

Dann zu ihnen heim maschiert
Brachialst beinand is die Nicky dann gleich mal am Balkon auf der Liege daniedergelegen. Gg
Ich bin gleich zum Christoph rein. Weil der hat geschlafen. Ihn aufgeweckt. Stefan is dann auch mal aufgetaucht. Und nachdem wir uns wieder bekochen haben lassen. Und bedienen… sind dann die Steffi, Nicky, Andi und Chris schlafen gangen.

Ich noch ziemlich lang mit christpf und Stefan am Balkon gesessen. Getrunken. Dann auch mal ins Bett. Chris hat nen halben Wald gefällt. Ich und Christof haben net mal ne Decke gehabt. Bis ma mal draukommen sind, dass ma vielleicht draufliegen.Nachdem wir uns fast ne Stunde den arsch abgefroren haben. Steffi is ausm bett rausgetreten worden. Stefan hat sich einfach immer nur abgehaut.

Stefan: Oide fick dich. Steffi!!! Mach waaas! Dreh ihn auf die Seite! Stopf ihm was ins Maul oder sonst was!
rofl

Und kaum hab ich dann da grad mal 5 Minuten geschlafen wird ich auch schon wieder aufgeweckt. Hab die Steffi alles geheißen. Weils heimwollt. Und allein wollt ich’s net gehen lassen. Weil i bin ja a guade Haut.
Nicky also nen Zettel geschrieben und abgehaut.
Steffi in ein Handtuch gewickelt und mit Sonnenbrille… net nur, dass die Hund dann auf einmal so rülpst, dass i net gewusst hab obs jetzt a Erdbeben war. Na sie speibt sich auch noch fast an! Rofl

Alle zehn Meter überlegt wo ma hinspeiben. Bis ma dann endlich daheim waren. Gegen acht. Bis halb elf geschlafen und dann an den Strand gangen. Rofl

Und die Nicky so geil. Rufts an. I hob ka Geld. I hab kann schlüssel. I hab kane Tschick. Und i hab kane Freind!
Rofl

Freitag:

Den ganzen Tag am Strand verbracht. Irgendwann sind dann Andi und Nicky daherkommen. Andi hat sich nicht mal mehr dran erinnern können, dass er bei uns daheim war.
Am Abend dann fett essen gegangen. Ins Corallo. Wo wir eh fast jeden Tag waren.
Dann helium Luftballone gekauft. Patrick,Nemo undne Blume.
Die leut haben uns angeschaut also ob ma net ganz dicht wärn. Dann auch noch Fotos gemacht und mit den Dingern in de Geschäftln reingelatscht.

Den burschen einen Besuch abgestattet. Diesmal waren fast alle da.
Andi hat uns dann eröffnet, dass wir die ärgsten sind. Und er uns scho fast rauschmeißen wollt. Und ob wir immer so gstört sind. Rofl Dann haben wir gsagt, dass ma uns mal nivauvoll aufführen. 20 min lang. Also haben wir 20min lang einfach gar nix gesagt.

Und die Steffi hat sich dann auch noch so nen pubsi gekauft. Wennst den reingedrückt hast, hats gepupst.
Und der Mike lasst da grad ne Meldung über uns ab, weil wir so arg miteinander umgehen. Weil wir haben uns echt nur noch mit buttana angredet. Oder Zmei, i wü net reden. Oder Oida fick dich oder sonst was.

Ich mein wir habens ja net ernst gemeint. Wir habenusn nur verarscht. Und die Bruschen immer glei: Wir sollen doch nett zu einand sein und blabla. Aber des geile is ja, dass die des dann voll übernommen haben. In der Früh hast dann nur noch gehöt he Oida fick dich! rofl

Naja auf was ich eigentlich hinaus wollt: Mike schiebt die Meldung und Steffi so: Na! Wir können auch intelligent undkultiviert sein Drückt auf des pubsding und erzeugt nen künstlichen pfurz. Rofl

Wir sind gelegen vor lachen.
Joa. Um elf haben wir uns dann endgültig von ihnen verabschiedet. Und sind in die Drago. Weil ma uns vom Alex verabschieden wollten. Nicky und ich waren aber so fertig, Wir haben scho nur noch die Minuten gezählt. Und dann auch noch die Hawara. Haben beschlossen zu gehen. Weil wir einfachmit keinem von denen reden wollten. Und die Steffi eh hinter der Budl gestanden is. Hats gmeint ja sie kommt in 20 min auch heim.

Gut wir sind heimgangen. Irgendwann dann mal aufgewacht. Steffi kommt reingetsolpert.
Nicky: Wie spät isses denn?
Steffi. Halb drei!!
Nicky: he du bist so eine assl! Es is fast 5! DU LÜGNER!!


Umj acht dann der Wecker. Alles noch besenrein gemacht und dann den Schüssel und alles abgegbene. Nicht ohne vorher Steffi ihren Luftballon zu inhalieren. Rofl
Noch schnell ne kleinigkeit essen gangen. Und dann auf den heimweg gemacht.
Hat ewig dauert. Bissi Stau beim Drei Ländereck wegen Bsutelle.
Und dann waren wir eh schon fast daheim. Waren bei hallein. Autounfall. Dann des mitm pannenstreifen. Also wir haben keinen gehabt. Sondern vor uns. Und dann totaler Stillstand. Feuerwewhr, Rettung, Polizei, hubshrauber.

Und wir sind extra nimma rangefahren zum pissen weil ma uns daht haben, Bis zum burger King halt mas aus. Und dann is einfach nix mehr weiter gangen. Und wie haben alle so dringend aufs klo müssen. Rofl

Um sehs herum dann endlich mal daheim angekommen. Geile Woche wars. Mehr als geil. Also des bleibt ewig in Erinnerung.

Da bleibt mir nur noch zu sagen:

Stinken is geil!
Ich muss schiffen wie ein Esl.
Zmaul, i will nimma reden.

Hoit de Fotzen! Schmier die Seifn! Stecks ins Sack! Haltet ein! Prooost!


Da wird sicher noch einiges folgen. Ich kann mich nur grad net an mehr erinnern.
11.6.06 19:29


Und dann der Ball natürlich. Grad mal Zeit gehabt mich irgendwie zamzurichten. Um neun in. Domi und Luki haben sich ewig nicht blicken lassen.
Dash geguggt. Nach zwei Bier scho wieder mehr als an Aufgewärmten gehabt. Und für deppta habens mich erklärt. Aber des hab ich eh geahnt.
Ich wollt einfach immer die verhaltensweise an den tag legen wie in Italien. Rofl
Und wenn ich’s mal net zambracht hab, dass ich mich zurückhalt habens mich für vollkommen plemplem erklärt.

Kann ich auch verstehen. Rofl
Aber witzig wars. Doch ziemlich viel getrunken. Und rausgefunden, dass Weißwein mit apfelsaft ziemlich gut schmeckt.

Dann ZT Konzert. Abgegangen. Wie jedes mal. Fein wars. Lustig wars.
Irgendwie sind dann Dünkli, joni, Domi und Joni ziemlih früh heimgefahren.
Tom und ich sind noch geblieben. Lauter 17jährige die sich angesoffen haben.Tom mittendrin. Witzig wars. Und dann der Typ der sich 18 red Bull einbaut hat. Ich hab nur noch gelacht. Und der der einfach alles zamgemischt hat und gsoffen hat. Auch wenn’s ausgeschaut hat wie hingekotzt.

Und der Mehunet. Rofl der eigentlich Mehmet heißt aber Tom war zu breit um des zu lesen. Ich hab mir des pektakel einfach mal angeschaut und hab meinen Spaß gehabt. Und dann um fünf von der Lehrering rausgeschmissen worden. Von dem Zwerg. Rofl Die Frau war einfach drei köpfe kleiner als ich. Und ungefähr so drauf wie die Sigmund. Rauf zur Schule gelatschzt mit der Julia.
Tom der von ner Frau aufgefordet wird sein drittes bein einzupacken und zu verschwinden. Kein Schlüssel für die Schule. Wieder die dumme lehrerin. Die dann mein ich darf in der Schule pennen weil ich bin ein Mädl in Not.

Ich muss wirklich sehr reidig dreingschaut haben. Eine eiskalte Turnhalle. Ein Kaffeautomat. Gespräche. Ein schlafender Tom. Zigaretten. Wieder die komische lehrerin. Die wohnt da glaub ich! Gg
Zwei Stunden in einer 5 grad kalten Turnhalle.
Dann hats ma greicht. Ich war so grantig. Und alles an mir war einfach schon gefroren.
Na bes war i. Weils kalt war. Und i nix gschlafen hab. Und weil i net mal gewusst hab wo i bin. Rofl Und Zigaretten auch keine gehabt hab.

Also hab ich mich aufm weg wieder runter gemacht.
TZiemlich blöd angeschaut worden. Versteh i gar net wiso. Hab eh so super ausgschaut… verschmiertes Make Up, Gefrorene Gliedmaßen, Zerstrubbelte Haare. Und stinken is geil.
Bin dann mal herumgeirrt aufm Weg nach unten. Und dann unten auf der Such nach nem Zigaretten automat. Und dann bin ich frühstücken gangen.Und bin einfach zwei Stunden in der Sonne am Platz gesessen und hab Zeitung gelesen. Dann meinern Bus versäumt. Kurz überlegt zu stoppen. Es dann doch gelassen.
Nach einer Odysee quer durch Hallein nach Salzburg, war ich dann um halb zwei am Nachmittag daheim. Was zu essen gemacht und dann in meinen Bikini geworfen und mich in den Garten gelegt. Und gecshlafen bis 5.
Und ich überleg grad ob ich heute ins kino gehen soll oder nicht.,
Mah. Zahn würds ma schon. Aber ich will mich nicht aus meinem Bett bewegen.
11.6.06 19:30


Und wer zum Teufel is Anon?

Nicky? Steffi? Habts ihr nen Plan?
11.6.06 19:54


Da fallt mir doch grad ein, dass die Steffi Halbitalienerin is. Sie und der Alex Geschwister sind. Da er aber in Italien aufgewachsen is und sie in Österreich können sie nur Englisch reden! Und sie nen Sohn namens Daniel hat!

Muahaha!

11.6.06 20:06


11.6.06 20:19


Ma so geil. Hab ich grad gefunden.
Hunde unter sich.
Unite parade 2004.

- Hallo! ich bin die Lassie!
- Hi Lassie ich heiß Hasso!
12.6.06 00:16


Ich hab mir heute ein Fußballspiel angesehen.
Moment. Falsch betont.

ICH hab mir heute ein Fußballspiel angesehn.
Freiwillig.
Ok. Ich hab mir ein Buch mitgenommen. Aber das meißte hab ich gesehen.
Und ich schau mir heute sogar noch eins an. Ich glaub auf des hab ich sogar gewettet.
Na wer hätt sich das jetzt gedacht?
lol
12.6.06 18:28


Joa.
Memo an mich: Immer dran denken. In drei Monaten biste eh weg.
Ich mach mich jetzt fertig. Weil sonst hat des da heute keinen Sinn mehr.
Und ich werd meditieren. zur entspannung. weil ich sonst gleich in die luft geh.

keine zeit zu verlieren
ich werd nicht länger warten
du weißt es wird passieren
die bombe explodiert
vielleicht wirst du dann kapieren
alles wird wie neu sein
12.6.06 19:37


Bin grad heimgekommen vom residenzplatz.
Italien hat gewonnen! Juhu!
Ich hab gewonnen! Juhu!

Hmm na war witzig. Wenn man wettet is die WM gar net so schlecht. Clausi, Sascha, Oggi, Luki, Domi und ich.
Und auf einmal hatschen dann auch noch Olli und Claudia daher. Na hat zaht!
Beim heimfahren dann so geil, reden mich auf einmal zwei an.
Und ich habs net mal erkanntr. Weil Mopedhelm und alles.
Warens die Julia und der Mehomet. gg
Na nur geil. haben sich des Spiel auch angeschaut.
hat ma eh scho wieder zaht, dass ich die zwei da treff.
Gehen morgen vielleicht mit fort.

Tjoho und der Sascha. Der Hund war ja schon wieder so eingeraucht. Ein Wahnsinn.
Meint er sein Bus is um 22:85 gefahren.
Mit ihm könnt ich mich die ganze Zeit einfach nur abhaun. A krocha!
Nun gut ich werd mich jetzt ins Bett begeben, weil morgen schon so früh aufstehn. Und frühstücken gehen! Jiha. ich freu mich.
12.6.06 23:47


Das alles hier grenzt schon fast an Blasphemie.
Na wie mich des angeht.
13.6.06 16:50


Gestern.
Hm.
Vergeht alles so schnell. Irgendwie glaub ich schon langsam, dass die paar Wochen bis zu meiner Abreise schneller vergehen als mir lieb is.
Mit Nicky und Domi auf der Steinterasse frühstücken gewesen. Dann bummeln und bissi rumschaun.
Um halb drei dann mit dem Claus getroffen. Bissi Gastgarten gesessen und dann Eisessen und spazieren gehen.
Dann heimgefahren. Weil cih mich eigentlich um 5 mit Stefan und Roberto treffen wollt. Bin leidergottes aber eingeschlafen.
Grad mal eben mit Verspätung zum Spiel geschafft.

Brasilien gewonnen. ansonsten sehr lahmes Spiel.
Tjoa und dann mit Nicky, Robert, Claus, Stefan, Jan und Oggi ins Bricks gegangen. Sehr sehr witzig gewesen. Jan war betrunken. Hat mir gfallen. gg
Derbste Gschichteln ausgepackt udn Billard gespielt. Also die anderen. ich hab lieber zugeschaut. Wollt ja keinen umbringen.
Joa und dann sind noch ein paar leut gekommen. Ich bin eh schon relativ früh gangen. War einfach so fertig.
Hab mich vom Jan dann noch zum Roller tragen lassen. gg

Heute dann schon handwerklich betätigt und endlich mal alles aufgehängt. In der Sonne gelegen udn gelesen. Viel zu viel telefoniert.
Dann essen geafahren. Und so geil gegrillt. Boa.
Hätt eh schon wieder an Hunger.
Und jetzt bin ich grad am überlegen ob ich heut mit den Mädels noch fortgehen soll oder nicht. Waaah ich weiß nicht.
Und vielleicht krieg ich ein auddo.
Schon bald.
Aber da muss ich erst noch Tantchen bequatschen.
chch
14.6.06 19:58


Also Frequency.
Is heuer mehr als geil.
Also wer da nicht hingeht. Muss vollkommen bekloppt sein.

Muse
Morrissey
The Prodigy
Belle & Sebastian
Scissor Sisters
Kaiser Chiefs
Arctic Monkeys
Nada Surf
Less than jake
Tomte
Futureheads
Sugarplum fairy
3 feet smaller
Bauchklang
Joy Denalane
14.6.06 20:15


Hmm. Gestern den ganzen Tag im Garten gelegen.
Und gekocht.
Und dann am Abend mit der Maggie getroffen. rofl
Zur Domi geschaut. Bissl geratscht und dann bin ich ins Weizz. Hab mich dortmit Jan und Steff getroffen.
Happy Hour. Was denn sonst?
Oggi is dann noch dazugestoßen udn später sind noch Tadea und ihr Freund und der Claus gekommen.
Und ob mans glaubt oder nicht: Claus hat Bier getrunken.
gg
Bin dann nacher noch auf einen Sprung ins Diva gehüpft. Und hab dann auch noch nen alten Schulkollegen von mir getroffen.
Nach a Zeitl bei der Pferdeschwemme gesessen und geratscht.
Nicky hat mich dann heute mitten in der Nacht aufgeweckt. Sprich um halb zwölf.
Gelesen. im garten gelegen. Photos zusammengestellt. Und einiges noch abgetippt.
Joa. Und jetzt muss ich dann den ganzen Schmarrn zur Post bringen. Weil sonst komm ich nie weg aus Österreich.
: )
Heute dann noch schulfest. Und morgen dann Weiberabend mit grillerei bei der Nickly. Und ich kann euch eins sagen.
Es wird liquide.
Noch dazu weil die Marga ja die Matura geschafft hat. gg
16.6.06 14:20


Tjoa. Gestern um halb acht mit der Marga getroffen. gemütliches an der Salzachsitzen und Wein trinken. Dann gegen neun die Domi aufgegabelt und vom Luki abgeholt worden und in die Arge gefahren.
Weiter getrunken. Mich geärgert. Mich gefreut.
Linchen getroffen. Habs nicht mal gesehen. War doch schon etwas angeschickert.
Dann mit der Marga durch die Stadt Richtung Rockhouse gelatscht.
Hui des war fein.
Des war mal so richtig fein.
Vom Joni abgeholt worden und dann heim.
Jiha.
Mich weiterhin geärgert. Und schlussendlich dann mal mehr tot als lebendig ins Bett gefallen.
Und heute wirds a Krocha.
Weiberabend bei der Nicky. Mit grillen. Und trinken. Und so weiter. Des wird fein.
Ich freu mich.
17.6.06 13:14


Mir fallt gadf auf wurscht wei fertt ich bin ich schaffs immer wieder trotzdem noch zu blogggen. haben schon fein gegrillt. mir is schlecht. passoa is auch schon weg.- whisky mixer sowieso. foros sind genial.
jeopp
ich glaub nicht dass ich irgendwqann die nächsten dreimonate nochmal von dem alkoholiker image wegkomm gg
nicky regt sich schon auf deswehen mach ich jetzt auch schon wieder aus rofl
17.6.06 22:47


Ui. Des war gestern bes. Lustig. Aber bes.
Gegen halb acht bei der Nicky gewesen. noch schnell auf die Steffi gewartet und dann gegrillt. Für ne Fußballmannschaft.
Habens eh nicht dagessen.
Joa und dann isses eh fein dahin gangen mit Whisky Mixer und Riapidiapi. Soweit ich mich erinnern kann war ich da noch die beste von uns. gg
Joa relativ bald haben wir dann ausgeschaut wie Dalmatiner und ich hab auch noch nen Schnurrbart gehabt.

Die Fotos sind genial.
Und wie dann der Passoa lala war simma wieder rein und haben Cranium gespielt.
Und des war ...rofl joa tötlich möcht ich mal sagen. Weil nicht nur, dass wir eh schon alle einen sitzen gehabt haben, packt die Nicky dann auf einmal auch noch die Erdbeerbowle ausgepackt hat ars ganz aus. gg


Lassie: Buchstabier Scheibenwischer!
Tanja: R-E-H...
Lassie:NAAA!Oida hört des mit R-E auf oder?
Tän:Ähm..Lassie...Möcht ja nix sagen... aber JO?!
Lassie: Ah..jo...mach weiter!

Lassie: Wie geht der Schillataller Hoszeitsmarsch?
Steffi: Wennstn richtig aussprechen kannst, dann summ ichs dir vor oke?

Tanja: Wer is dran? Wir? Ah.. grün ge? I ziagn grün!

Nicky: He Steffi wir haben Gehirn! Und was damma jetzt?

Tanja: Du bist so eine Assl! Wie wir dich angerufen haben, hast gsgat du hast ka Geld für an odka zum kaufen und jetzt packst da an 50er aus!
Steffi: Erstens war des grad a Zwanziger. Und zweitens hab i des daham gehabt!
Nicky: Soll des jetzt Sinn ergeben?

Steffi: Mah des Liadl... Indigo Girl! Des erinnert mi immer an Indianer!
Tanja: Wiso an die Diana??

Nicky: Oke Steffi i erklär a Person! Also i hab in Wien geheiratet. und bin a Werbefigur. Und bLubb und so... Und mitm Dietrich...ah Dieter Bohlen war i verheiratet...
Steffi: THOMAS ANDERS!!!!!!!!

Lassie: Oida was isn des? Ein Schneemann?
Nicky: Naa!
Lassie: Zwei Schneemann??



Na ich hau mich ab. Cranium spielen war einfach geil. Steffi und nicky haben da geschummelt, des kann sich kein Mensch vorstellen.
Und Videos sind da weidermal entsanden. Zu geil.

Joa. Und dann verlässt mich mein Gedächtnis leider Gottes etwas.
Ich weiß nimma was wir dann gmacht haben. Bissl geratscht schätz ich mal. Nen kleinen depressiven geschoben.
Aber hey, was solls?
Joa. Und dann war mir einfach nur mal schlecht. Weil die Tanja mich natürlich wieder überredet hat, Wodka Stamperl zu trinken.
Bah.
Pfui.

Ich glaub wir haben dann noch OC geschaut. Und irgendwann bin ich dann endlich mal eingepennt. Wie ich ins Bett gekommen bin hab ich auch nicht mehr gewusst, aber Nicky hat mich soeben aufgeklärt, dass ich soagr noch allein da reinkommen bin. rofl
Geschlafen hab ich geil
Und dann weckt mich die Domi wiedermal auf. Ganz was neues. Und ich habs einfach gar net gepeilt. Weil ich mir aus unerfindlichen gründen dacht hab,. dass ich mit der Nicky red und die mich ausm nebenzimmer anruft.
alles sehr verwirrt.

Dann mal aufgestanden. 3 Liter Wasser runtergezogen und mich einfach wieder auf die Couch gehaut.

Puit. geil war der Abend gestern. Weiberabend kann schon as.
Und heute dann gleich wieder. Also WM Party. Oder so. Keine Ahnung. Irgendwie hab ich des net ganz mitbekommen was die Domi da gsagt hat. Sollt sie vielleicht nochmal anrufen.
hm.
Ich begeb mich jetzt erst mal auf die Suche nach Zigaretten.
18.6.06 15:22


Heute schon um halb sieben in der Früh geweckt worden. Weil Sonne im gesicht.
Mah war i bes.
Aber zu faul um aufzustehen und den Rolladen runterzulassen.
Also bis halb zehn der Sonne ausgewichen und dann am Boden geschlafen.
Seltsam. ich weiß. So bin ich eben.

Dann eh schon a bissl an Stress zambekommen weil ich noch kochen hab müssen und zamräumen und um eins is dann eh schon die Nicky gekommen. Haben noch alles fertig gemacht und sind dann am Wolfangangsee rausgedüst. Dort mit Fuxi, Nina und Alia getroffen und den ganzen Tag rumgelegen.
Mit der Kleinen gespielt.
Baden gegangen. geratscht. Und Unmengen gegessen. gg
War schon fein.
War mehr als fein.
Die kleine is sooo lieb. Jetzt kanns krabbeln. Und streckt ihren Po immer so geil raus.
Und vollgeshcmiert hat sie sich mit dem Nudelsalat. Sehr witzig gewesen. Naja nina hats net so lustig gefunden gg.
Und zählen kanns. Und singen. Hoppa Hoppa Reiter kanns singen.
Unser Goldkehlchen.

Naja und um sechs haben wir dann eh schon wieder die Fliege mahen müssen, weil a gscheits Wetter daherzogen is.
Schreit aber auf jeden Fall nah vielen Wiederholungen.

Tjoa und Auddo hab ich jetzt auch. Renault. nen kleinen. Muss nur nopch schaun wie ich des finanzier. Aber da zerbrech ich mir morgen den Kopf drüber. Werd ihn morgen oder übermorgen abholen.

Dann gebügelt. Hab ich eh viel zu lange aufgeschoben. Also kein Wunder, dass ich heute fast 5 Stunden gebraucht hab. Aber immerhin hab ich jetzt alles gemacht. Und muttern kann auch nicht mehr nerven.
Obwohls mir heute wieder an den Kopf geworfen hat, wie unglaublich es is, dass ich mit nicht mal 20 so frustriert sein kann. Und noch ein paar andere Sachen. Womit sie eigentlich nicht mal so unrecht hat. rofl
Naja. Elf Wochen noch.

Und eigentlich wollt ich mich heutee gern betrinken. aber ich lass des mal lieber. Weil am Mittwoch mitm Johannes und so... des wird eh heftig genug.
gg
Hab ich jedenfalls vor.
Und dann am Samstag is ja auch noch die Geburtstagsfeier vom Oggi. Des wird ja auch Hui.
Ich freu mich. Ich will einfach nur noch alles nutzen was sich bietet.
Ich bin hier weil ich hier hingehör
Und ich tanz drauf. Tanz drauf!
19.6.06 23:38


Gestern.
Hab mich mit der Marga und der Domi in der Stadt getroffen. Bissi shopping. Sudern übers Wetter. Weils so heiß war.
Joa. Weiß gar nicht was ich nacher gemacht hab. Grantig war ich schon wieder. Des macht des Wetter. Wenns mir zu heiß wird dann werd ich grantig.
Massig Musik schon wieder runtergeladen.
Und gestern dann mal meine I Tunes wieder auf Vordermann gebracht. Und endlich mal alles angehört was ich so neues Zeug bekommen hab.

Sprich ich hab die ganze Nacht Musik gehört, geraucht und ne Lampe zerdeppert.
Dann um halb sechs mal ins Bett. Und einen sehr seltsamen Traum.

Domi hat mich dann des erste mal um neun aus meinen Träumen gerissen. Dann um zehn nochmal. Dann die Marga um elf und so isses dahin gangen. Nervtötend.

Bis ich mich dann mal erbarmt hab endlich aufzustehen. Duschen udn dann in den Ep. Ikea und so.
Joa und jetzt wieder daheim. und dann am abend fortgehen.

So udn jetzt geh ich mal Wäsche wegräumen und Haare färben.
21.6.06 15:14


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de