.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Ich bin krank. Und ich hasse kranksein. Wirklich.
14.11.07 19:26


Madame geht zum Augenarzt. Bzw verlässt den Spezialisten für visuelle Belange. Uns stöpselt sich wie gewohnt zu. Und zwar mit The Used. Und da gibt es so eine nette kleine Ode, und die beginnt mit Sirenengeheul. Also amerikanischen Polizei bzw. Ambulanzsirene.
Gut. Wär man jetzt nicht so Anerika geschädigt wie ich, sprich mit Krankenhaus links vom Haus und Feuerwehr rechts vom Haus, von der Polizei ganz zu schweigen, wo Tag und Nacht einfach im 10 Minuten Abstand so ein Scheiß einsatzfahrzeug mit Sirene vorbeifährt, dassd dir denkst du liegtst mit deinem Bett neben der Straße... gut ich schweife ab... worauf wollt ich hinaus?

Aja... wär man also nicht dementsprechen geschädigt würd einem dann vermutlich eben schon erwähntes Sirenengeheul am Anfang des Songs am Arsch vorbeigehen.

Tja. Aber ich wär nciht ich wenn ich nicht mittem am Hanuschplatz stehen würd und mich geschätze dreißig mal rundherumdreh, mich strecke und hüpfe um besser sehen zu können, und mich wunder seit wann wir denn in Salzburg diesselben Sirenen haben und warum ich immer noch nicht, des von mir erwartete Feuerwehrauto an mir vorbeirauschen hab sehen.

Nach weitern zwei drei Minuten, mit Stöpsel rausziehen und verwirrt lauschen und allem drum und dran, bin ich dann drauf gekommen, dass es an dem lied liegt.
Aber auch erst wie ich des scheiß ding zum vierten mal von anfang an abgespielt hatte.

Ich klopfe mir selbst wiedereinmal auf die schulter, und bemitleide jeden ders tag für tag mit mir aushalten muss.
16.11.07 00:50


Gratis bloggen bei
myblog.de