.Anfang. .Heldin. .Contact. .Zeitreise. .Wegweiser. .Ende. .Host.



Mehr Ich sein. Das ist das Ziel. Irgendwie so. Ich denk ich bin etwas verloren. Irgendwo zwischen New York und hier ist eine Schicht, vielleicht auch zwei von mir verloren gegangen. Schwer zu beschreiben dieses Gefühl. Hier zu sein und mit den Gedanken schon wieder ganz weit fort.
Dachte der herbst hilft da. Hat bis jetzt immer geholfen. Aber um ehrlich zu sein, ich will nicht allein sein. Sitze wie auf Nadeln wenn ich nichts zu tun und niemanden zu treffen habe.
Ich bin noch nicht ganz angekommen. Irgendwo sind noch Stückchen von mir verstreut.
10.10.07 22:36
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gi (12.10.07 11:45)
Alessa, das wird, wie alles wurde...
zum glück bist du keine maschine, an welcher man einfach einen hebel umkippt

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de